eingeladen auf einer Taufe?

5 Antworten

Du kannst bei einer Taufe 10 oder 500 Euro geben. Es hängt davon ab, wie Du zu der Familie stehst und auch auf Deine finanziellen Möglichkeiten.

Sind es irgendwelche Leute, die Du kaum kennst, dann gibst Du weniger, als wenn es Deine Nichte bzw. Dein Neffe ist.

Das finde ich gut. Kaufe eine Glückwunschkarte "Zur Taufe" steht da drauf. Nimm die Karte, die ein kleines Kärtchen anhängen hat, wo du das Geld reintuen kannst.

Wieviel Geld du gibst hängt von deinen finanziellen Möglichkeiten ab, und wie nahe du dem Kind stehst. Man kann auch Gutscheine schenken.

Was möchtest Du wissen?