Eingebrannte Essensreste in Teflonpfanne.

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Stelle die Pfanne mit Wasser und Spüli auf die warme Platte, nachdem Du etwas gekocht hast. Dann müsste sich alles lösen.

Da hilft nur über Nacht einweichen lassen mit Wasser und Spüli.

Wenn das passiert ist, dann hat die Pfanne eine Hitze mitgekriegt bei der die Beschichtung den Geist aufgibt.

Und wenn die Beschichtung beschädigt ist, kannst Du die Pfanne wegschmeißen.

0

Was möchtest Du wissen?