Eingebeaufforderung: Befehle werden nicht erkannt

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Zunächsteinmal solltest Du klären, ob die Zieldateien vorhanden sind, zBsp. mit dem Explorer suchen. Wenn Du dann weißt, wo sie sind, kannst Du per Kommando (in CommandShell cmd.exe) "path" Dir ausgeben lassen, welche Pfade für die eingegebenen Kommandos durchsucht werden. Falls die Programme nicht zu finden sind, mußt Du sie installieren, falls sie vorhanden sind, den Pfad zum SystemPfad hinzufügen: [Start]->[Einstellungen]->[Systemsteuerung]->[System]->[Erweiter]->[Umgebungsvariablen]: (Vorgenhensweise unter Win2K, für XP ähnlich) hier kannst Du dann den Pfad unter Deinen oder unter den Systemvariablen den Pfad hinzufügen. Achtung: keine Pfade löschen! Ich empfehle die Bearbeitung im "NotePad" / "Editor" (unter Zubehör) als Schmierzettel.

Was möchtest Du wissen?