Einfluss von anderen Personen (Sprachverhalten)?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

du lernst jeden tag. fuer dein gehirn ist es dann auf eine weise als sprechen diese menschen eine andere sprache, der du dich anpasst.

das koennte dich interessieren:

gute antwort danke (:

0

Du lernst als Kind die Sprache deiner Mutter (Muttersprache). Du kannst eine andere Sprache in der Schule lernen, oder aber auch im Umgang mit Menschen, die eine andere Sprache sprechen. Migranten, oder frühere Gastarbeiter haben deutsch im Umgang mit den Arbeitskollegen gelernt.

Einem Stotterer nachzusprechen und zu stottern ist aber äußerst schlecht Man sollte mit einem Stotterer normal sprechen und ihn dazu bringen, langsam zu sprechen

Ich denke, das passiert nur wenn man sein Augenmerk darauf legt, sonst eher nicht. Habe auch noch nie erlebt, dass jemand stottern oder lispeln übernommen hat ...

stottern habe ich auch noch selber nicht erlebt aber ein freund hat mir das erzählt. jedoch sprüche und sprachverhalten habe ich schon selber erlebt...

0

Du fragst alle 5 minuten was. Und seit wann fängt man an zu stottern weil jemand anderes stottert? Totaler schwachsinn

is wirklich so probiers mal aus

wenn du n problem damit hast das ich mal versuch eine frage zu stellen die nicht gelöscht wird kannst du ruhig vorbei kommen

0
@LoKoRoKo

und trotzdem genug zeit um sich über mich aufzuregen na wenn das kein kindergarten ist

0

doch das passiert, wenn man viel mit der person zusammen ist.

ist mir selbst schon passiert.

0

Was möchtest Du wissen?