Einfluss auf das Trampolin springen

1 Antwort

Am wichtigsten ist die Härte: Je härter es ist, desto weniger wird es eingedrückt bei einer gewissen Kraft. Für Kinder muss es weicher sein, und auch bei Erwachsenen sollte es vom Gewicht abhängen. Ist es zu hart, so braucht man mehr Kraft und erreicht weniger Höhe und kriegt eher Probleme mit Knie und Rücken. Die Härte wird bestimmt duch die Art und Anzahl der Federn am Rand. Ich habe schon mal etliche rausgemacht, damit es weicher wird.

Und bitte bitte "im Voraus" mit nur EINEM r !

Was möchtest Du wissen?