Einfamilienhaus-Nebenkosten

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das lässt sich pauschal nicht beantworten.. Kommt auf die Dämmung und bspw. Euer Verbrauchsverhalten bei Wasser und Energie, welche Versicherungen Ihr unterhalten müsst, ob Ihr ganztägig zuhause seid oder nicht etc. pp. an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Golfgirl3
28.09.2010, 09:24

sind ganztags berufstätig und Dämmung KFW 70

0

Das kommt in letzter Kosequenz auf die Gemeinde und das Bundesland an in dem du das Haus kaufst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ca. € 350 bis € 420 mtl.!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?