Einfachste Spiele ruckeln auf meinem PC?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Nenne die Exakte Bezeichnungen aller Hardware ( Besonders Motherboard, Grafikkarte, Netzteil )

Installiere doch mal CPU-Z. Mit diesem gratis Programm bekommst du eine Übersicht von deiner Hardware. Hiermit kann dann auch geholfen werden. Wie schon erwähnt kann vieles die Ursache sein: alte Treiber, auch wenn du eine neue Grafikkarte hast, kann es sein daß du die Treiber der alten Karte nicht de-installiert hast? Sind die jetzigen Treiber deiner Grafikkarte die aktuellsten? Wieviel Speicher hat der PC. Mindestens 4GB müssten es wohl sein. 8 oder Mehr ist besser.

Schick mal die Leistung deines PCs einmal rein alle Komponente und installierte Software es könnte auch daran liegen je nachdem werde ich dir sehr professionelle hilfe anbieten. Ich/alle müssen wissen wie gut du meinst mit deiner grafikkarte und was bei dir Medium ist.

Wenn wir dir weiterhelfen sollen brauchen wir mehr Hardware Informationen.

CPU, RAM, Mainboard und deine Grafikkarte.

Dein Betriebssystem wär auch gut zu wissen.

Einiges davon kannst du nachschauen indem du (Windows-Taste + Pause) Drückst.

Daran liegt es eher nicht, sondern eher daran, dass die Bewegung nicht schnell genug berechnet wird. 

So eine Ferndiagnose ist schwierig. Theoretisch reicht es schon,wenn die Festplatte voll ist.

also liegt es wahrscheinlich auch nicht am prozessor ?

0
@Huegelchen78

Naja kommt drauf an... Was für einer ist es denn und wie viel RAM ?

0

Vielleicht schreibst du noch dazu, welche Hardware aktuell im Einsatz ist? Sonst bräuchte ich meine Kristallkugel, um sehen zu können, wo der Flaschenhals liegt, und die ist gerade in Reparatur. ;)

Also wenn deine Grafikkarte gut ist ,dann könnte es am RAM-Speicher oder an der CPU liegen :D

Das Speicher bei RAM ist unnötig, das M steht für Memory

0

Was hast du den verbaut ?

Was möchtest Du wissen?