"Einfachheitshalber" vs. "der Einfachheit halber"?

1 Antwort

Es gibt nur der Einfachheit halber. Die andere Formulierung ist falsch.

Hm. Beides steht aber im Duden.

0
@MdAyquassar

oh, Du hast Recht. Aber wenn Du es nachgesehen hast, hast Du auch gesehen, dass es ein kaum benutzter Begriff ist (-> ▮▯▯▯▯ bedeutet, dass das Wort jenseits der Top 100 000 liegt und nur selten oder gar nicht im Dudenkorpus belegt ist.). Er ist ansonsten gleichbedeutend mit "der Einfachheit halber".

0
@catweazle01

In Bezug auf Häufigkeit der Verwendung gebe ich dir Recht, google unterstützt es: 36.900 für "einfachheitshalber" gegen 573.000 für "der Einfachheit halber". Aber die Häufigkeit sagt nichts über mögliche Unterschiede in Bedeutung/Verwendung aus. Du siehst keine; wenn keiner sonst sie angeben wird, dann gibt's wohl keine oder zumindest keine bemerkbaren...

0

Was möchtest Du wissen?