Habt Ihr Ideen für ein einfaches und schnelles Halloween Kostüm?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ganz klassisch: Bettlacken und Löcher reinschneiden, haha. :D

Nein, man kann ja als Zombie oder so gehen, das ist eigentlich ganz einfach.

Material: Schere, altes T-Shirt, (Top), Kunstblut, bisschen Schminke

Zu dem Kostüm:

1. Du nimmst das T-Shirt und schneidest ein paar Löcher hinein. (Eins kannst du ja aufreißen)

2. Du bespritzt und beschmierst das T-Shirt mit Kunstblut, da kannst du auch natürlich mehr nehmen, so wie es dir gefällt. :)

3. Anschließend kannst du ja grauen Lidschatten oder irgendeine andere ''dreckige'' Farbe nehmen, und das Shirt dreckig Schminken. :D

4. Anschließen kannst du ein Top in der Selben Farbe drunter ziehen. (Am besten wenn du ein Loch aufreißt, außerdem auch gut wenn es etwas kühler ist.) Und ziehst das Shirt drüber, die Löcher malst du dann schwarz und rot an und dann kommt etwas Kunstblut hinzu. (Also, auf dem Top darunter.)

5. Dannach einfach blau/grauen Lidschatten benutzen und blaue Flecke malen.

6. Und dazu kannst du eine Hose deiner Wahl anziehen, ob alte Jeans, oder Leggings, die schnibbelst du dann ein wenig kaputt, am besten bisschen Kunstblut, muss aber nicht.

Zum Make Up:

Ich habe mir meine Haut hell geschminkt und Mascara und Lidschatten aufgetragen, den ich etwas verwischt habe, dazu noch Augenringe gemalt.

Die Haut dreckig geschminkt und mit Latex und Kunstblut eine Wunde geschminkt (Optimal) Das ist eigentlich einfach und ich war in 15-20 Minuten mit der Wunde fertig.

Meine Haare verwuschelt und tupiert und fertig! :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

weißes Bettlaken, 2 Löcher in der Mitte für die Augen, dann über den Kopf ziehen und fertig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Laken mit Löchern...

Buhuuuuu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?