einfacher vokabeln merken (über nachts abspielen)?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ähmm, kann ich mir ehrlich gesagt beim besten Willen nicht vorstellen. Wie denn auch?! Nachts schläft man normalerweise tief und fest (ich zumindest). Und da nützt es nix, wenn nebenbei noch ne Kassette läuft... Was eher hilft ist, sie kurz vor dem Schlafengehen nochmals anzuschauen und zu lernen. Und Karteikärtchen mit denen zu machen, die du noch nicht kannst. Und dann eben nur die lernen. Und versuchen, sie mit ähnlichen Wörtern in anderen Sprachen (z.b. Italienisch, Französisch,...) in Verbindung zu bringen und sie dir so zu merken, oder Eselsbrücken bilden,...etc. pp. Versuchen kannst du das mit der Kassette schon, wenn du mehr so ein Audio-Lerntyp bist, der sich Sachen am besten merken kann,wenn er sie hört, hilft es wahrscheinlich sogar, allerdings nur, solange du auch wach bist...

Also ich weiß nicht man sollte sich lieber 15 min. konzentrieren. Denn ich weiß nicht ob das im Unterbewustsein so gut geht wie wenn man sich konzentriert. Viel Glück

Hallo xhekson,

wie Minafin schon sagt, ist es gut, unmittelbar vor dem Schlafen die Vokabeln zu wiederholen. Nachts werden die Informationen des Tages sortiert und gespeichert. Das geschieht im Schlaf. Wird dieser gestört, z.B. durch deine Vokabelaufnahme, ist auch der Speicherungsprozess gestört.

LG Octopamin

Was möchtest Du wissen?