Einfacher Bauplan für einen Holz-Panzer gesucht

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

...wenn du sowas schon (gerade auch in einem heilpädagogischen Rahmen, wie es scheint) machst, dann wär´ich mit allem irgendwie "Vorgefertigtem" auf jeden Fall einigermaßen sparsam!

Besser wär´s vielleicht, du gehst (gemeinsam mit dem Jungen!) auf Suche nach geeigneten "Bauteilen" (Holzstücken, Ästen; oder ihr fragt bei einem Tischler nach Reststücken.... was auch immer); letztlich geht´s ja immer darum, dass die Kinder möglichst ihre eigenen (!) Vorstellungen umsetzen (und er hat ganz sicher sein ganz eigenes Bild schon irgendwie im Kopf). Dabei kannst und darfst du sicherlich behilflich sein - aber eben auch nicht zuviel vorgeben.

Das Ding muss ja auch wirklich nicht perfekt sein - sondern allenfalls "zweckmäßig" und (insbesondere für den Kleinen!) irgendwie als "Panzer" erkennbar!


Und um gleich mal jeglichen ("pazifistischen") Kritikern Vorschub zu leisten (denn auf die solltest du vielleicht ebenfalls vorbereitet sein, bei einem Unterfangen wie diesem):

Eine gute Argumentation dafür, dass ihr ausgerechnet einen Panzer zusammenbaut, wäre nicht schlecht. Da müsstest du evtl. die (Entwicklings-)Psychologie noch bisschen für bemühen.

Mitunter (in einem bestimmmten Alter, unter bestimmten Gegebenheiten) sind so Gerätschaften wie Gewehre, Pistolen, Panzer etc. einfach "dran"; da wird unter Umständen dann sogar ein Stück Weißbrot zum Schießgewehr umfunktioniert, wenn grad nix anderes zur Hand ist.

Allerdings sind sich die wenigsten (auch derer, die da besonders "pädagogisch" sein wollen) dessen ausreichend bewusst - daher: auf entsprechende (und empörte O.o) Einwände einfach lieber mal gefasst sein.......

ich finde das eine tolle Antwort !!

0

Ich betreue den Kleinen von meiner Weiterbildung her, bin also selbst noch in der "Lern-Phase". Im Grunde sehe ich das genau wie du, möglichst selber machen lassen, Material wie Holz zur Verfügung stellen aber nicht schon alles voergefertigt. Nun meine Lehrerin sieht das anders und möchte dass ich ihm etwas anbiete womit er richtig los legen kann, daher meine Frage nach Modellen oder Bauplänen. Außerdem fehlt mir selber eine konkrete Vorstellung davon wie ich so ein Ding bauen könnte (und wenn der Kleine nicht mehr weiter kommt, dann sollte ich schon wissen was wir tun können). Also ich hab mir schon überlegt, ob ich ihm einfach ein Modell anfertige und es ihm zeige, damit er eventuell dann selbst auf eigene Umsetzungsideen kommt, falls er die nicht schon im Kopf hat. Es kann auch sein, dass er den "vorgefertigten Bausatz" gar nicht annimmt und bei seinem eigenen Plan bleibt, dann ist das auch ok, Was die Einwände und O.os bei so einem Vorhaben angeht, hast du sicher recht, aber ich habe schon eine ganz konkrete Vorstellung was der Panzer für ihn für eine Bedeutung hat und kann und werde das vor irgendwelchen Einwänden vertreten.

0

Was möchtest Du wissen?