Einfachen Nusskuchen

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ganz Einfach und Schnell zu machen!


Zutaten : 5 Eier

200 g Zucker

400 g Gemahlene Haselnüsse


Eier und Zucker schaumig schlagen, die gemahlenen Haselnüsse dazugeben und alles zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig in eine gut gefettete Kastenform geben.

Im vorgeheizten Backofen bei 175°C ca. 60 Minuten backen lassen.


Fertig! Guten Appetit wünscht : StenTheBrain

Tipp :Man kann es auch als Muffin etc machen :)

StenTheBrain

0

Okay hört sich auch gut an Danke!

0

Rührkuchen herstellen und Haselnüsse oder Wallnüsse , kannst auch mehrere Nusssorten mischen,unterheben.Mandeln schmecken auch immer toll in einem Rührteig. Das Grundrezept.4 Eier mit 250 g Zucker schaumig rühren, 250 g Butter und Vanillezucker dazu und mit schaumig rühren.Dann 500 g Mehl und 1 Tasse Milch und 1 P. Backpulver dazu und unterrühren..Nüsse dazu und auch mit unterheben. In eine gefettete und mit Paniermehl ausgefettete und ausgestreute Springform löffeln und 45 Min auf der mitleren oder unteren Schiene des Backofens bei 170 Grad Celsius abbacken !Danach nochwarm mit Puderzucker oder Zuckerguss bestreuen oder bestreiche, wenn der Kuchen aus der Form ist !

Was möchtest Du wissen?