Einfache Tiere zum halten

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Ich verstehe nicht ganz was du meinst. Meinst du du möchtest Tiere halten die kein künstliches Licht, Feuchtigkeit oder sonstige Beeinflussung im Lebensbereich in Heimtierhaltung benötigen?

Wenn es um´s Beobachten geht, dann vielleicht ein Hamster? Man hält sie auch ein in einem Aquarium mit der Grundfläche von mindestens 1m². Das Aquarium muss mit 30cm hohem Streu gefüllt sein und dann eben die Einrichtungen: Kammernhaus, Laurad (am besten ein großes mit den Durchmesser von ca. 30 cm - Whodent Wheels), Futter-und Trinknapf, Sandbad etc.

Dazu kannst du dich ja mal auf *diebrain.de belesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TaschenTuch0204
27.06.2014, 21:42

Gute Idee aber Hamster interessieren mich leider nicht. Ich möchte lieber etwas... ohne Fell.

0

Fauchschaben oder Riesenschnurfüsser!

Die brauchen genug Substrat, immer schön feucht und freuen sich über Obst- und Gemüseabfälle aus der Küche.

Oder Achatschnecken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stabheuschrecken sind sehr genügsam. Die brauchen theoretisch nur ein großes Gurkenglas und tägich etwas Wasser hineingesprüht ;) Außerdem sind sie deshalb interessant, weil sie sich häufig häuten und Hermaphroditen sind, d.h. sich ohne Geschlechtspartner vermehren können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ehm... Du willst aber ein Aquarium oder wie? Wäre gut zu wissen. Ein Aquarium ohne Pumpe zu unterhalten ist auf Dauer auch nicht das Wahre, denn da sollten dann regelmäßige Wasserwechsel durchgeführt werden, selbst wenn man nur Garnelen hält. Und auch kleine Frösche bräuchten Futter und ein artgerechtes Heim. Die meisten mögen es doch etwas wärmer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TaschenTuch0204
27.06.2014, 21:38

Naja. Also ein Aquarium oder ein Terrarium oder halt so wie bei Feuerbauch-Molchen die Wasser und Land brauchen.

0
einfach artgerecht halten

Fast alle Tiere können nicht artgerecht gehalten werden, da es fast nie ihre Art ist eingesperrt zu leben und gefüttert zu werden etc. Ein Tier ist fast immer selbstständig und frei von Natur aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TaschenTuch0204
27.06.2014, 21:44

Wenn du es so willst:

Hi Leute!! Ich will neuerdings Tiere quälen, möchte jedoch nicht so viel Geld für sie ausgeben :( Hätte da jemand eine Idee?

0

Artgerecht ist ein Begriff aus den Rechtswissenschaften und veräußert sich eigentlich nur darüber das die Mindesbedinungen für die Haltung der Tiere erfüllt wird, jedoch wird er oftmals (absichtlich) falsch von Organisation verwendet, da er durch den Begriff "gerecht" gut für Slogans und ähnliches verwendet werden kann.

Den Anspruch zu erheben, dass eine Art in der Haltung ebenfalls die gleichen Bedienungen erlebt wie in der Natur ist reinste Utopie und kann nicht realisiert werden.

Terraristik und Aquaristik sind beides teure Hobbys, natürlich kann man auch sparsam vorgehen, die Haltung von Küchenschaben in einem einfachen Terrarium, ohne Zusätze, ist durchaus möglich. Frösche & Reptilien brauchen aber mehr Technik, dass gilt auch für die meisten Wirbellose.

Grüße Salty1

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist die Frage erlaubt welche Geckoaart, unter welchem Bestand und in welchem Terrarium du pflegst?

Gruß Fragetier

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kein Tier wird wirklich in Terrarien ,Auarien oder Stallungen artgerecht gehalten.Da musst Du schon für halbwegs artgerechte Zirkulation sorgen!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hühner, aber bitte ausreichend informieren, selbst diese Tiere brauchen x m² Platz und Artgenossen! ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schildkröten :D Oder ein Hängebauchschwein :'D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sesshomarux33
27.06.2014, 21:37

Beides schlechte Idee.

1

Hey,

Also Du solltest schon so in etwas, im Groben wissen, was Du suchst und auch haben willst.

Ich wollte mich mal erkundigen welche Tiere man einfach artgerecht halten kann. Das heißt, dass ich keine Pumpe wie man es in Aquarien sieht, keine Wasserheizung oder sonst so etwas kaufen muss. Ich besitze bereits Geckos und möchte jetzt etwas einfaches was man gut beobachten kann.

Nun ja, reichen denn die beiden Geckos nicht? Die machen doch schon genug Arbeit, oder? Lass es Dir bitte noch einmal durch den Kopf gehen.

...


Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?