Einfache Statik / Auflagerkräfte / Mechanik / Physik ?

Bild - (Mathematik, Physik, Kraft)

1 Antwort

Die Kräfte wirken doch schon vertikal. Da musst du nichts zerlegen.

Fang dich klein an

Summe der horizontalen Kräfte? 

Die müssen ja komplett in Auflager a

Und dann stell doch mal die Gleichung für die Momentensumme um A auf.

aber die Kraft F wirkt ja nicht senkrecht zur Fläche. Muss das nicht der Fall sein? Warum ist denn dann eigentlich  noch der Winkel 122° angegeben?

0
@tobkos

Wieso solte das der Fall sein müssen?.

Kommt die Kraftpolizei und verteilt Strafzettel wenn sie dich Kraft nicht daran hält? ;-)
Zur Berechnung der Auflagerkräfte ist es ideal wenn die einwirkenden Kräfte in die globalen Richtungen bekannt sind - du hast also schon den Idealfall, musst nichts zerlegen.

Wozu der Winkel gegeben ist?

Vielleicht einfach schon ausgerechnet, vielleicht aber auch erforderlich um die Geometrie eineindeutig angegeben zu haben - kann ich nicht einschätzen denn du hast keine Stablängen vermaßt

0

Was möchtest Du wissen?