Einfache Soßen-Rezepte, Ideen für zu trockenes Essen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Käsesahnesoße für Nudeln:

Eine Zwiebel fein hacken, in wenig Öl anbraten, eventuell auch in ausgelassenem Speck oder ein bisschen (!) fein geschnittener Schinkenspeck mitbraten, eventuell auch eine Chilischote oder etwas Knoblauch.

Mit ca. 50,60 ml Weißwein ablöschen. Temperatur hochdrehen, Wein in der heißen Pfanne verdunsten lassen. Dann ein Becher Sahne in die Pfanne und etwas einkochen. Vielleicht auch ein bisschen Brühe dazu. Falls die Soße "abscheißt" (zu stark eingekocht, man sieht das Fett sich absetzen, nicht mehr homogen) was wässriges oder mehr Sahne dazu. Käse reiben (einen säuerlichen, reifen Käse, nicht Emmentaler oder so, besser einen Bergkäse oder Parmesan) und rein schmeißen, mit dem Schneebesen verrühren (nicht zu heiß sobald der Käse drin ist). Der Käse bindet die Soße auch.

Man kann auch Lauch mitkochen, schmeckt gut. Oder frische Kräuter reintun. Oder Frischkäse geht auch.


Extrem faule Soße wenn man keinen Fond hat (aber mehr so als Beilage zu Klößen, Semmelknödeln, hellem Fleisch): Weißwein aufstellen und massenhaft geschnittene Zwiebeln rein, gut kochen lassen dass die Zwiebeln den Geschmack abgeben und der Wein einkocht, [[[man kann  Thymian, Lorbeerblätter, Pfefferkörner oder ein Eckchen Sternanis (Vorsicht heftig) reintun. Auch Gemüse, z.B. Sellerie, Petersilienwurzel. Getrocknete Pilze. Aber dann hätte man sich auch gleich einen Fond kochen können]]] Dann Zwiebeln und den Rest raussieben und wegschütten, Sahne rein, Pfeffer und Salz und mit Stärke zur gewünschten Konsistenz abbinden.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Reis:
Mach ne Reis Gemüse Pfanne mit bisschen Olivenöl und frischem Gemüse, dazu Frischkäse, Sauerrahm oder Tzatziki.
Du kannst auch Gemüse füllen mit deinem Reis.
Oder Rührei mit reis und gemüse.
Ganz easy: frischkäse mit thunfisch mischen & auf den reis geben.
Nudeln:
Tomatensoße mit Thunfisch und mais,
Tomatensosse mit ananas,
Pesto, Carbonara, schinkensauce.
Oder du machst gulasch/ nudelauflauf, mohn auf die Nudeln oder Apfelmus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tomatensauce passt zu vielen Gerichten. Einfach passierte Tomaten, tomatenmark und Gewürze nach belieben in einen Topf geben und kochen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein rohes Eigelb auf den heißen Reis und vielleicht eine Butterflocke.

Die einfachsten Soßen sind:

- Tomatensoße (passierte Tomaten, Knoblauch, Kräuter, evtl. Kapern)

- Champignonsoße (Pilze und Zwiebelwürfel anbraten, mit Gemüsebrühe, Kokosmilch oder Sahne und einem kleinen Schuss Wein oder Zitronensaft ablöschen, würzen, aufkochen, evtl. bissel andicken, fertig)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Fleisch/fisch in der pPfanne immer  stück Möhre Zwiebel je nach Geschmack Knobi und oder Chili mit anbraten  nach Fleisch entnahme ablöschen und pürierren und gegenenfalls noch nach würzen.

LG sikas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mehlschwitze - 1-2 EL Butter, 1EL Mehl, dann das Mehl kurz anschwitzen bis es bräunlich wird und dann Wasser oder Milch hinzugeben, kurz auf höchster Stufe, dann 10min mittlere Hitze und Flüssigkeit nachgießen + würzen nicht vergessen :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Etwas Butter darüber schmelzen lassen, einfach lecker!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?