Einfache Sauce zu Hühnchen oder Pute?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ganz einfach ist das 3er Pack Maggi fix Soße für Geflügel, die schmeckt auch ganz gut. Sind die kleinen viereckigen Dinger, keine Tüten.

sag ich doch.....

0

schau mal hier, da hast du viel auswahl. chefkoch.de hat mich bisher noch nie im stich gelassen. hat immer geschmeckt. viel spass beim nachkochen ;)

Haltbarkeit Bolognese Sauce im Glas?

Hallo Leute,
habe eine Bolognese Sauce im Glas (noch original verschlossen) seit einigen Wochen im Wohnwagen gelagert. Also Innenraumt

emperaturen von 50°C+ an sonnigen Tagen. Ist die Sauce noch essbar oder lieber nicht?

...zur Frage

Was ist das deutsche Gegenstück zu Franky's Red Hot Sauce?

...zur Frage

Päckchen Rahmsacue mit Trockenem Rotwein verfeinern?

Kann man eine Rahmsauce aus dem Päckchen ohne probleme mit einem Trockenen Rotwein verfeinern? Wir möchten morgen Rehbraten machen und die Rezepte mit den Selbstgemachten Sauce sind mir einfach zu umständlich. Danke

...zur Frage

Gute Saucen/Toppings zu Pfannkuchen/pancakes?

Hallo, suche ein paar gute Saucen für meine Pfannkuchen oder auch amerikanische pancakes, die ich gerne mit Obst esse. Ich HASSE aber ahornsirup wie die Pest und brauche etwas abwechslung von schokosauce.

...zur Frage

Neben dem Kraftsport so ernähren? Will nicht dick werden, Angst vor dickem Gesicht

Ich bin 20, wiege bei 1.70m 71kg und bin ziemlich definiert. Vor 2 Jahren habe ich Kraftsport gemacht und alles in mir reingestopft, was mir in den Weg gekommen ist - leider hat man mir das auch ziemlich angesehen. Mein Gesicht war einfach nurnoch aufgequollen bei 76kg. Dannach bin ich wieder unter 70kg gekommen und hatte ein richtig schmales Gesicht - so wie es mir gefallen hat - bei meinem jetzigen Gewicht wird mein Gesicht wieder fast zu dick.

Naja gut, also brauche ich einen Ernährungsplan wo ich nicht von Ansetze. Ein Plan mit Massephase und Definierphase ist ja eh nicht gut wie man immer wieder liest.

Ich würde mich wie folgt Ernähren: 7-8 Uhr Proteinshake (Eiweiß) 10 Uhr Haferflocken (Kohlenhydrathe) 12 Uhr Nudeln, Fisch, Pute, Huhn (Eiweiß, Kohlenhydrathe) 15 Uhr Haferflocken oder Thunfisch (Kohlenhydrathe) Training Direkt nach dem Training eine Banane (schnell Kohlenhydrathe), 30 Minuten später Eiweiß z.B. Riegel 18 Uhr Vollkornbrot, Abendbrot Vor dem Schlafen Proteinshake, damit der Körper nicht die Substanz anknabbert ;)

Eiweiß=2xKörpergewicht Kohlenhydrathe=4xKörpergewicht

Ich finde, dass hört sich so viel an? Ich will ja wie gesagt nicht nochmal so ein ungesund dickes Gesicht bekommen.

...zur Frage

Kann man Geflügel auch bei Niedertemperatur im Ofen garen?

Ich habe das bisher nur mit Rindfleisch gemacht und war jedesmal begseitert. Wer hat es schon mal mit Pute oder Huhn gemacht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?