einfache rechnungen zu stromstärke und spannung am trafo

2 Antworten

Da ich Deine Frage dahingehend schon beantwortet habe, zitiere ich meine Antwort hier einfach nur:

Je größer die Windungszahl der Sekundärspule gegenüber der Primärspule ist, je größer ist die Spannung an der Sekundärspule gegenüber der Spannung an der Primärspule. Bei der Stromstärke verhält es sich genau umgekehrt. Ein paar Rechenbeispiele, die man dank des Dreisatzes leicht selbst zusammenstellen oder auch entsprechend leicht umformen kann:

I2 = I1 * N1 / N2

I1 = I2 * N2 / N1

U2 = U1 * N2 / N1

U1 = U2 * N1 / N2

N sind die Windungszahlen, U ist die Spannung in Volt, I ist die Stromstärke in Ampere, 1 steht für primär und 2 sekundär. Die Leistung wird bei einem Transformator nicht verändert, was bedeutet, dass in einem idealen Transformator immer zutrifft I1 * U1 = I2 * U2.

Das Original von mir findest Du hier: https://www.gutefrage.net/frage/was-sind-die-zusammenhaenge-zwischen-windungszahlen-spannungen-stromstaerken-transformator?foundIn=expert_mail

Phasenverschiebung, Berechnungen zu Wirkleistung/ Scheinleistung/ Blindleistung?

Wie viele Elektronen sind es? Wie wird es berechnet?

Hallo, ich schreibe morgen eine Physik arbeit. Darum habe ich noch eine Frage. Und zwar: Wie viele Elektronen fließen pro sekunde durch den Querschnitt eines elektrischen Leiters bei einer Stromstärke von 3 Ampere?

Wie wird das berechnet?

...zur Frage

Wie hoch ist die Spannung und Stromstärke an der LED in der Blinkschaltung?

Da ich mich mit Physik nicht so auskenne. Bei der LED steht ja eine Stromstärke und eine Spannung da, hat das eine Relevanz? Wie wird die Blinkfrequenz berechnet? Sind noch andere Dinge von Bedeutung?

Kann jemand Licht ins Dunkle bringen?

...zur Frage

Stromstärke in Drähten berechnen?

Ich muss in Physik eine Aufgabe machen und komme einfach nicht weiter. Die Aufgabe lautet: Die Spannung in den beiden "Überlandleitungen" im Bild (siehe Bild) beträgt 48 V. Berechne die Stromstärke in den Drähten.

Ich hoffe, ihr könnt mir vielleicht bei dem Aufgabe helfen. Danke im Voraus

...zur Frage

Physik 11 klasse elektrischefelder?

Moin

schreibe ne morgen ne Arbeit und habe noch ein zwei ungelöste Aufgaben. Kann vllt jemand helfen.

1.Mit welcher Kraft wird eine kleine Probeladung Q=2,5uC in einem Plattenkondensatorangezogen, wenige Spannung von 1280V bei einem Plattenabstand von 10cm

2.welchen abstand haben zwei ladungsmengen Q1=0,04mC Q2=13nC bei einer gemessen Kraft von 2150N

...zur Frage

Wie ist ein Schaltnetzteil genau aufgebaut?

Hallo,

ich habe jetzt schon auf mehreren Seiten nach dem genauen Schaltnetzteilaufbau recherchiert. Bei oberflächlichen Seiten ist der Aufbau Gleichrichtung, Zerhackung durch MOSFET (2 Halbbrücken), Spannungssenkung durch Transformator und erneute Gleichrichtung. Daraus resultiert meine zb. 12 V DC Spannung aus der Steckdosen.

In Büchern beispielsweise steht häufig was von Convertern, wie Buck-, Boost usw...

Ist dies an Stelle der MOSFET-Halbbrücken und Trafo? Oder wo sitzt solch ein Converter?

Ich dachte bisher immer dass die Spannung durch einen einfachen Trafo in ein niederes Potential gewandelt wird... Aber scheinbar ist noch solch eine Converterschaltung dazwischen?

Ich bitte um Licht im dunkeln. Vielen Dank!

LG

...zur Frage

Physik: Berechnung von Stromstärke/Spannung bei einem Transformator/Trafo

Hey :) Ich stehe leider auf der Opferliste meines Physikslehrers und werde laut meinen Mitschülern nächste Stunde ausgefragt -.-' Kann mir jemand erklären wie ich die Stromstärke und Spannung bei einem Transformator berechene? Ich versteh das ganze nicht so richtig ...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?