Einfache Frage zur Insel Föhr?

3 Antworten

Ich war da zweimal in meiner Jugend in den 80er-Jahren im Rahmen von Tagesausflügen von Amrum aus. Schön, grün, weitläufig, malerische Dörfer auf der Geest, weites Agrarland in der Marsch, das Städtchen Wyk fand ich hübsch und quirlig. Der Strand ist natürlich für einen, der oft auf Amrum war, enttäuschend, da klein, nicht an der offenen See sondern am Watt, wenig Brandung.

Ich war da etliche Male. Föhr ist meiner Meinung nach eben eine typische schöne Nordseeinsel in Schleswig-Holstein, für Urlaub definitiv geeignet. Am besten sollte man sich dort mit dem Fahrrad bewegen, die Insel ist zum fahren echt gut.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Lebe in Norddeutschland und bin hier geboren

Dort war ich im Oktober 2019 für einen ganzen Tag!

Was möchtest du denn wissen?

Gruß, Martin Harwig

alles was du über Föhr weißt

0
@Ickedette123
  • Sandstrände
  • Golfanlage
  • Wattenmeer
  • Streichelzoo
  • Fußballgolf
  • Eine sehr ruhige Insel
  • Gastfreundliche Bewohner
  • Verschiedene, zugängliche Bauwerke

...

Gruß, Martin Harwig

0

Was möchtest Du wissen?