einfach zum anderen Arzt gehen oder geht das nicht?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es gibt freie Arztwahl. Du kannst dir immer auch eine zweite Meinung holen und zu einem anderen Arzt gehen.

Im Prinzip kann jeder Arzt, eine Überweisung schreiben, in der Regel machen es aber nur die Hausärzte, da die dich einfach am besten kennen.

In Dt ist freie Arztwahl.Du kannst zu dem Arzt gehen,zu dem du willst.Es kann dir halt nur passieren,das du als "neuer" etwas auf einen Termin warten musst

Woelfin1 28.06.2017, 16:08

Danke für´s Danke sagen ;)

0
Klavier11 28.06.2017, 16:21

Wäre das in D auch bei einem Facharzt wie zB Augenarzt, Hautarzt,.. so? In Österreich kann man nur pro Quartal wechseln. Wenn man in dem Quartal schon wo war, wartet man bis das Quartal um ist und es steht einem dann wieder frei wo anders hinzugehen.

0
Woelfin1 28.06.2017, 16:32
@Klavier11

Nein,du kannst dir auch bei jedem Facharzt zum Beispiel eine zweite Meinung einholen,unabhängig von Quartal.

0

Du kannst jederzeit zu jedem Arzt gehen, der dir zusagt. Sowas nennt sich freie Arztwahl. Und wenn dein Allgemeinmediziner als Hausarzt dir nicht gefällt, warum auch immer, kannst du zur selben Zeit einen anderen Arzt aufsuchen. Und der kann dann auch alles das veranlassen, was ihm medizinisch sinnvoll erscheint, also dich auch sonstwohin überweisen.

Natürlich darf man das, wir sind hier ja nicht irgendwo in Amerika oder in sonst einem Land mit miserablem Gesundheitssystem.

Wenn der Hausarzt nichts taugt, such Dir nen neuen.

Was möchtest Du wissen?