Einfach zu ihm fahren? (300km)

4 Antworten

Derartige Überraschungsbesuche tragen schon das Scheitern und die Enttäuschung in sich. Wenn Du Dir nicht selbst schaden möchtest, sowas NIEMALS ohne Absprache machen!

Aber ich frage mich wieso. Weil angenommen er würde nur 10 km von mir wohnen. Was wäre wenn ich da einfach vorbei komme. Ich meine so von freunden bekomme ich auch abunzu unerwartet besuch...

0
@Jaize

Auch wenn man 10km voneinander entfernt wohnt, ruft man kurz an oder schreibt sich ne sms... er wird nicht 365 tage im jahr daheim hocken in der annahme, du könntest vorbeikommen... könnte sich was ausgemacht haben mit engen freunden, könnte irgendwelche karten für ein konzert oder so haben, vielleicht isser auf ner geburtstagsparty... usw...

kannst ihn dann echt in schwierigkeiten bringen, wenn er dann vielleicht wegen dir noch irgendwem andern absagen muss.

vorher anrufen und gut ists - punkt.

0

Auch wenn man 10km voneinander entfernt wohnt, ruft man kurz an oder schreibt sich ne sms... er wird nicht 365 tage im jahr daheim hocken in der annahme, du könntest vorbeikommen... könnte sich was ausgemacht haben mit engen freunden, könnte irgendwelche karten für ein konzert oder so haben, vielleicht isser auf ner geburtstagsparty... usw...

kannst ihn dann echt in schwierigkeiten bringen, wenn er dann vielleicht wegen dir noch irgendwem andern absagen muss.

vorher anrufen und gut ists - punkt.

ja das er nicht rund um die Uhr zeit für mich hat ist mir klar. deshalb hätte ich schon ein wochenende genommen wo ich weiß das er nichts großes geplant hat.. egal trotzdem danke vielleicht ist es ja trotzdem besser vorher anzurufen

0

Scheint so, als wärst du dir gar nicht soooo sicher, ob du seine große liebe bist?

Blöd gefragt aber: Warum nicht einfach ankündigen, und sagen du fahrst da und da hin weil du deine Verwandtschaft besuchen kannst und würdest dann gleich zu ihm weiterfahren? Muss ja nicht wissen, dass du zu den Verwandten gar nicht fahren würdest ;)

Ausserdem freue ich mich auch mehr auf ausgemachte Besuche als wenn einfach so wer vor der Tür steht... :)

Lg

Naja wenn er mir sagt das er mich liebt dann glaube ich ihm das schon. Ich kanns auch verstehen wenn er viel zu tun hat. Aber ich bin in der hoffnung das ers für 1 2 tage alles stehn und liegen lässt wenn ich einfach da bin. So würde er alles schnell erledigen wollen damit ers hinter sich hat. Einmal hat er schonmal paat tage für mich aufgeschoben. Hatte danach halt mehr zu tun. Aber ich möchte halt auch nicht das er sich da stress macht. Und ich meine angenommen er würde näher wohnen. Da wäre ja sicher auch das ein oder andere mal einfach vor seiner tür gestanden. Und das ich da zu verwandten kann ist vielleicht auch besser für ihn das er sich nicht so überrumpelt fühlt. Selbst wenn ich da 3 4 std fahre nur um 5 std bei ihn zusein wäre es mir das schon wert.. aber trotzdem etwas angst habe ich schon..

0

Was möchtest Du wissen?