Einfach so tun?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Dumm ist sowas nie. Es ist nur unangenehm für das Mädchen, wenn sie kein Interesse an dir hat. Das Interesse sollte man vorher also checken.

DerExperter 19.02.2017, 23:55

Also ich weiß dass sie mich auch mag. Lächelt mich immer so an usw...

0
Minyal 20.02.2017, 00:04
@DerExperter

Naja es gibt noch einen Unterschied zwischen mögen und verliebt sein. Also wenn ihr quasi schon zusammen seid und es eigentlich nur noch um Zuneigungsbekundung geht, dann ist das ok.

Wenn das die Anfrage für eine Beziehung ist, dann würde ich es lassen. Ich habe als ich Teenager war, selbst schon zweimal ein ähnliches Verhalten bei zwei Jungen an den Tag gelegt, die mich sogar geküsst hatten und es war einfach nur peinlich dann abgelehnt zu werden.

Vorallem kamen dann die doofen Sprüche der Klassenkameraden. Heute kann ich drüber lachen, wenn wieder mal ein Klassentreffen ansteht, aber damals war es mir unangenehm. Das bleibt dann eine ziemlich lange Zeit ein Running Gag.

0

Für ein Mädchen ist sowas mega peinlich mitten in der Klasse dann von allen angestarrt zu werden, gerade wenn sie Blumen an ihrem Platz hat.

Ich würde ihr solch Peinlichkeiten eher ersparen.

Hallo,

also mir wäre das peinlich, es käme mir vor wie eine Inszenierung ........

es müssen doch nicht Alle teilhaben an Deinen Gefühlen, oder ? !

Liebe Grüße

Warum gibst du ihr die Blumen nicht einfach persönlich?

DerExperter 20.02.2017, 00:05

Naja hmm ich bin etwas schüchtern

0
Gardienil 20.02.2017, 00:07
@DerExperter

Dann wirst du die Zähne zusammen beissen müssen. Wenn du sie wirklich gern hast dann kaufe die Blumen und überreiche sie ihr persönlich. Sie soll ruhig sehen von wem die Blumen sind. Wenn sie dich sowieso gern hat wie du sagtest dann sollte das auch kein Problem sein.

0

Was möchtest Du wissen?