Einfach so ins W-Lan?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

WLAN hat nichts mit der Sim Karte zu tun, und solange die WLAN Hotspots nicht von irgendwelchen kommerziellen Anbietern sind, ist es auch kostenlos, das WLAN zu nutzen(natürlich bis auf monatliche oder jährliche Vertragskosten für das eigene WLAN) Die Simkarte braucht man, um das mobile Netz, also das Internet ohne Router unterwegs zu nutzen. Also nein, für die Nutzung von WLAN am Laptop musst du deinen Anbieter nicht kontaktieren.
Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HirnlosOo
23.05.2016, 22:11

Sorry, hatte die Frage vieleicht etwas falsch formuliert.

Muss ich irgendwas klären / beachten, wenn ich mit dem Laptop ins mobile W-Lan will und geht das einfach so?

0
Kommentar von Sm0ke13
23.05.2016, 22:13

Ach, du meinst den Laptop unterwegs im Internet nutzen. Da bietet sich immer so ein mobiler Router an, da kannst du eine Simkarte einlegen, und der erzeugt dann ein normales WLAN Netz, in das du dich mit jedem Gerät, also auch Laptops , einloggen kannst. Die Router sind sehr klein, und man kann sie günstig gebraucht oder im Internet kaufen.

0

Du musst dir die WLAN Verbindung wie die Lan Verbindung vorstellen, nur ohne Kabel.
D.h. du musst mit deinem Internetanbieter nichts besprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

 Einen Simkarten-Slot haben die ja nicht.



Was du möglicherweise suchst ist ein Surfstick

http://goo.gl/k3b1M0  -  gekürzter Amazon Link

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HirnlosOo
24.05.2016, 18:16

Wenn ich das so richtig verstehe, dann kauft man sich dafür eine Simkarte, registriert diese bei einem Anbieter und legt sie in den Stick ein. Wenn dies beachtet wurde kann man den Stick ins Laptop stecken und unterwegs ins Internet.

Wenn dies so ist: Könnte man dann rein theoretisch sogar übers Laptop telefonieren?

0

Was möchtest Du wissen?