Einfach so die Haarfarbe von braun zu blond wechseln?

5 Antworten

Hey! Ja deine Haare könnten schon darunter leiden, und du willst die Haare wieder blond haben oder? Dann wirst du sie mit chemischen Mitteln blondieren müssen... Ich selber färbe meine Haare nur mit Henna (k.a. ob du das kennst) Auf jeden Fall ist es das natürlichste Färbemittel. Aber du bekommst von diesem Fäbemittel leider nur die Farbnuancen von Orange über rot über hellbraun bis schwarz.Auf jeden Fall egal wann du dir deine Haare bleichen lässt wird es deinen Haaren nicht besonders guttun. Ich würde sie mit Henna die restlichen blonden Haare einfach zu einem hellbraunenton färben. Das gibt dann einen hübschen Verlauf. 

Oder du bleichst sie.^^

Am besten währe es natürlich das du deine Haare einfach in Ruhe lässt und ihnen eine Pause vom färben lässt.

LG Juju

Also ich hab mit einem Farbentzieher B4 mein Schwarz (natürlich dunkel blond)
entfernt. Vielleicht probierst du das mal aus hat bei mir gut geklappt. Und bis auf den Gersuchsnachteil hatte ich keine Probleme mit dem Produkt.

Na also deine Haare werden es überleben, es sei denn du nimmst das hellste was es gibt und machst das alle zwei wochen. an sich ist das färben auf blond von hasselnussbraun kein broblem

Kann ich man braun GEFÄRBTE Haare blond färben?

Habe vor wenigen Jahre angefangen meine Haare braun zu tönen und die letzten 2/3 Anwendungen habe ich sie braun GEFÄRBT. Möchte meine Haare aber nun blond färben, aber gehe dafür zum Friseur. Vorher hat meine Freundin mir immer meine Haare gefärbt. Meine Frage ist nun ob ich auf eine braune Färbung eine blonde Farbe machen kann?

...zur Frage

Friseurunfall: Wie entfernt man eine missglückte Haarcoloration?

Ich war im Urlaub beim Friseur, weil ich meinen Ansatz blondieren lassen wollte. Meine Haare waren zu diesem Zeitpunkt hellblond. Die Friseurin sagte, dass man den Ansatz auch blond färben könne und das schonender für die Haare sei und sie noch ein paar Strähnchen in einem kühlen Blondton färben würde, um meine Haare natürlicher erscheinen zu lassen. Das klang gut und ich willigte ein. Das Ergebnis ist leider eine Katastrophe. Der Ansatz ist noch da, allerdings nicht in meiner Naturhaarfarbe Braun, sondern Hellbraun. Das größte Problem ist allerdings, dass meine Haare nun im Ganzen grau sind. Auf dem Kopf ist es ein helles Silbergrau, das nach unten hin immer dunkler wird. Die Spitzen sind dunkelgrau. Für eine 18-jährige junge Frau ist das natürlich ein Desaster! Dieses Grau lässt mich alt und streng aussehen, was ich auch schon zu hören bekommen habe. Als ich die Friseurin auf dieses Unglück angesprochen habe, meinte sie, dass das Grau mit der Zeit verblasst. Diese Aussage macht mich ziemlich sauer. Wenn ich mir Fotos angucke, auf denen ich meine geliebten hellblonden Haare hatte, könnte ich weinen, da ich mich mit ihnen rundum wohlgefühlt habe. Da ich meine Haare vor zwei Jahren schwarz gefärbt getragen habe, würde eine weitere Blondierung meine Haare zu sehr schädigen. Ich brauche also eine schonende Möglichkeit, die Haare zu entfärben. Momentan nutze ich ein Antischuppenshampoo, da ich noch im Urlaub und erst nächste Woche wieder zurück in meiner Heimatstadt bin, wo ich auch zum Friseur gehen kann. Natürlich werde ich nicht zu Hause selbst experimentieren, aber mich interessieren trotzdem die Möglichkeiten, die man hat, um eine Haarcoloration zu entfernen und ob das überhaupt möglich ist. Ich bin über jede Hilfe dankbar.

...zur Frage

Friseur hat mir ohne Erlaubnis die Haare gefärbt - minderjährige?

Hallo,
War heute beim Friseur und meine Frisur ist mal so gar nicht das was es sein sollte

Wollte braun als Grund Farbe ( hab ich auch so ) und mit leichten blond nach unten - balayage

Statt braun wurde rot und das blond was unten in den spitzen war , wurde ein abgehaktes Stück mit blond und flecken im braun .

Was kann ich da macjen?

Bin 17 , darf sie überhaupt blondieren und färben?
Oder mein Geld zurück fordern?

...zur Frage

Ombré bei dunklen oder hellen Extensions färben?

Hallo liebe Leute, ich habe mir vor paar Tagen dunkelbraune Extensions von Luxury For Princess bestellt. Die kosten stolze 200 Euro :O Jetzt wollte ich mal fragen wenn ich sie in Ombré färben wollen würde, würde das die Haare sehr kaputt machen? Ich habe in echt auch dunkelbraune Haare. Sollte ich sie dann lieber zurückschicken und mir sie in blond bestellen und die dann eben Braun färben? Weil ich irgendwo gelesen habe, dass dunkler färben kein Problem sein sollte. Es ist nämlich viel Geld und sollte mir das gut überlegen :/ möchte ja lange was davon haben :/ was meint ihr dazu? Oder kann ich es einfach wagen, die beim Friseur unten blonder machen zu lassen? Danke!! :)

...zur Frage

Wie teuer ist es ungefähr seine Haare vom Friseur von Braun auf Blond färben zu lassen?

...zur Frage

Balayage/Ombre dunkel auf blond

Ich will mir meine Haare im Balayage Look färben lassen. Das ist sowas wie ein Ombre, nur ist der Übergang "besser verblendet". Ich weiss nicht wie ich es beschreiben soll, aber das Ziel des Balayage Looks ist es ja, dass es natürlich aussieht, als hätte die Sonne die Haare aufgehellt. Jedenfalls würde ich gernen einen Termin beim Friseur ausmachen. Aber ist das färben dieses Looks bei mir überhaupt möglich, da ich meine Haare dunkelbraun gefäbt habe? Wenn man da mit Blond drüber geht.. wird das dann nicht orange oder gelbstichig? Danke

Habe ein Bild angehängt wie es ungefähr werden soll. Im Moment sehen meine Haare eher aus wie das rechte und ich würde gerne auf das linke kommen...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?