Einfach nur rubbeln wird langweilig. Hat jemand eine idee wie man es sich als junge noch selber machen kann? Oder wie macht ihr es euch?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hi. Du kannst beim wichsen die "Technik" verändern, wenn es langweilig wird. Versuch doch:

>Die Geschwindigkeit und/oder den Druck zu erhöhen/ verringern

>Beide Hände gleichzeitig zu benutzen

>Ihn mit der Zunge oder dem Mund zu stimulieren, wenn er lang genug ist

>Die "Rückhand" zu benutzen, also die Hand umdrehen, sodass dein Daumen nach unten zeigt

>Spucke oder Gleitgel zu verwenden

>Kondome zu benutzen

(Hätte da noch einen Tipp, den gibt es aber nur privat :))

Ich hoffe, dass es dir hilft. Viel Spaß ;)

LG Fabian

Probier mal eine Wassermelone, aber vergiß nicht, vorher ein Loch reinzuschneiden, das Deinem Umfang entspricht.

Außerdem gibt es in jedem Sex-Shop Silicon-Muschies.

Muss ich da die "Schale" entfernen oder durch die das Loch reinschneiden?;)

0
@CrxzyDxni

Wenn Du die Schale entfernst, stehst Du bald unter der Dusche, und mußt den Rest Flüssigkeit auch noch weg putzen.

Schale dranlassen, Umfang Deines Dödels etwa ausmessen, und wenn's passt loslegen.

Have fun!

0

Ich lasse es machen. Jeden Tag und sogar noch mehr als das.

1. Komm nicht auf die Idee ein Staubsauger zu benutzen.

2. Werde 18, dann kannste dir ein Fleshlight besorgen

3. Nimm eine Wassermelone

Baumloecher in der entsprechenden Hoehe suchen.

Besorge dir eine Thermoskanne und 500g Gemischtes Hackfleisch.

Viel Spaß! 

Mach, was du willst, aber nicht in der Öffentlichkeit !

Auch nicht hier im Forum. Danke.

Was möchtest Du wissen?