Einfach keine Lust mehr auf Schule... nicht wegen Problemen sondern Lustlosigkeit

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Diese Phase machen alle mal durch. Jeden Morgen dasselbe, immer die gleichen Gesichter, der selbe Schulweg, langweilige Unterrichtsstunden und, und, und... Aber was wäre die Alternative? Bis mittags im Bet tliegen, nachmittags gute Frage, abends fernsehen. Mit den Kollegen kannst du nicht mehr reden, denn was die aus der Schule erzählen, geht dich nichts mehr an, interessiert dich nicht, ist dir fremd. Neue Leute kennenlernen ist nicht so einfach. Die hocken ja alle im Unterricht und haben andere Interessen als sich mit einem lustlosen unmotivierten Stubenhocker anzufreunden. Wo solltet ihr euch auch über den Weg laufen. Ich denke, dann schon lieber Schule (einfach durchhalten!).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hey erstmal :) ich bin jetzt in der 12. und kenne diese lustlosigkeit gut genug und ich glaube man kann niemanden dazu bekommen sich auf die schule zu freuen :) versuch nicht die stunden oder tage bis zum ende oder den nächsten ferien zu zählen, das machts nämlich nur noch schlimmer! gegen müdigkeit am morgen hilft natürlich früher ins bett gehen :) bei mir ist es zum frühling oder sommer hin (wie jetzt gerade) immer einfacher geworden aufzustehen und in die schule gehen. vielleicht hattest du ja gerade so eine kleine "winterdepression"? :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich bekomme auch öfters dieses gefühl wo ich nix machen will. Das kommt halt. Und geht. bleib einfach ein tag zuhuse und du wirst wissen wie langweilig es ist ohne schule. Als ich zuhause geblieben bin lief ich in der wohnung hin und her, nervte meine mum, tv hatte ich kein bock - bekam danach kopfschmerzen. ist echt schlimm.

stell dir einfach vor, dass du einen laaangen weg durchkämpfen musst und dann dein leben ( mit guten job) zu genießen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi, Setz dir doch ein Ziel: Du bist auf dem Gymnasium, dann willst du doch sicher was aus dir machen. Pass in der Schule auf, es ist dann vielleicht nicht ganz so langweilig. Denk daran, was für eine große Chance es doch eigentlich ist, sei froh, dass du in die Schule gehen DARFST (obwohl das natürlich nichts daran ändert, dass diese manchmal sowas von nervig sein kann ^-^ ) Viel Glück ! LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Augen zu und durch. Mehr kann ich dazu nicht sagen. Ich habe auch keine Lust, jeden Tag mitten in der Nacht aufzustehen und so, aber so ist das halt. Ich halte das schon seit über 10 Jahren aus, also du wirst nicht sterben.

Und wenn du vielleicht etwas Motivation suchst, dann belohne dich selbst. Ein ganz einfaches Beispiel mache ich am Wochenende: Ich mache Hausaufgaben und danach gucke ich Fußball oder unter der Woche lerne ich und hinterher gucke ich eine DVD oder geh schlafen oder so.

Und wenn du zur Schule musst, dann sag dir morgens: Ich stehe jetzt auf, gehe in die Schule und dann gehe ich nochmal ratzen oder shoppen oder ins Kino usw. Funktioniert ganz gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  1. Das habe ich immer und schreibe trotzdem gute Noten ^^ Also ....

  2. Einfach denken: In ein Paar Jahren bin ich das alles hier los :D

Ich bin in der 9. (Sekungdarschule=Real) und komme diesen Sommer raus, ich denke immer wieder: Nur noch ein paar Wochen, dann endlich in die Lehre, dann sehe ich meine jetztigen Lehrer nie mehr wieeeeeeder ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich empfehle in solchen Fällen, andere Menschen zu kontaktieren, die sich ebenfalls entschlossen haben, nicht in die Schule zu gehen.

Wie Menschen sich gegen den Schulzwang wehren, ist sehr unterschiedlich.

www.septembertreffen.de/

Gruß Matti

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaximumZebra
13.03.2014, 19:16

ich will ja nicht so sein bzw. ich hab die schule nicht abgebrochen :D Ich will halt einfach nicht mehr zur schule gehen weil ich eine geile Milliarden Idee hab, die mir derzeit noch fehlt :/

0

Du kannst eigentlich gar nichts tun, und sei froh dass es so cool in deiner Klasse ist und du gute Noten schreibst etc. Als ich in der 8.Klasse war hatte ich auch keine Lust mehr, und jetzt bin ich in der 10.Klasse und hab noch viel weniger Lust, yay.

In 2,5 Jahren bin ich ENDLICH fertig und du wirst auch nicht dein ganzes Leben in der Schule sitzen, also chill einfach mal ein bisschen, bevors stressig wird in deinem Leben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Doch, Hintern zusammen kneifen und durch....

Oder willst Du Dir wegen paar Monaten Lustlosigkeit dein restliches Leben verbauen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sofern du keine geniale Idee wie Mark Zuckerberg oder Steve Jobs hast die dich mit einem Schlag reich macht, musst du da durch...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaximumZebra
13.03.2014, 17:00

SOwas such ich aber :D

0

Was willst du denn anderes machen als durchhalten :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?