Einfach irgendeine Ausbildung anfangen oder abwarten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mach definitiv das was du machen willst. Auch wenn du dafür ein Jahr warten musst. Aber das Jahr kannst du ja intensiv nutzen. Viele Leute verreisen da, machen ein Au pair in australien oder sonst was. Kannst auch ein FSJ (Freies Soziales Jahr) oder was ähnliches machen.
Notfalls auch die andere Ausbildung anfangen. Aber es ist immer doof etwas anzufangen und das dann nicht zuende zu machen.
Also mein Rat wäre: Reisen oder FSJ

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FengShui1
25.04.2016, 19:42

oder ein  vorbereitende Ausbildung zu deinem Wunschberuf , z.B.  ein Fernstudium kannst du bequem von Zuhause aus  am  PC  machen , spart dir vielleicht  bei   der späteren Ausbildung ein Jahr und erhöht  deine Chancen den Job auch zu bekommen ....

0

Du solltest definitiv dich weiter bewerben, da du dich absichern solltest, falls es mit der anderen Stelle doch leider nichts wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bewerbe dich für die Ausbildung und für eine Berufsschule falls das mit der Ausbildung nicht klappt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?