einer unbekanter person meine nummer gegeben, rückgängig machen?!

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

In der Hoffnung, dass du "nur" ne Prepaid-Karte verwendest: abtelefonieren - wegwerfen - neue Karte (Rufnummer) besorgen! Ansonsten hilft nur ein Vertragswechsel bzw. Rufnummern-wechsel bei deinem Anbieter, aber der kostet dich bestimmt i.welche Gebühren.

Das geht nur, indem du deine Handynummer wechselst. Du solltest dir vorher überlegen, wem du deine Nummer gibst. Hoffe er hat keine weiteren Daten von dir.

Das war leider total dumm von dir. Ändern kannste da jetzt nichts mehr dran. höchstens die Nummer blocken, wenn das auf deinem Handy möglich ist...

Genau wegen sowas sollten Eltern sich echt überlegen, ob und wann ihre Kinder ein Handy bekommen. Verantwortung ist was anderes!

Das kannst du leider nicht rückgangig machen, ausser du besorgst dir eine andere SIM Karte !! Alles Gute

Wieso gibst du auch einer fremden Person deine Nummer?! Da kannst du nur deine Nummer ändern, aber beim nächsten vorher und nicht nachher nachdenken, wem du deine nummer gibst ;)

NanaB 29.01.2013, 16:13

*mal

0

Wird wohl leider nicht gehen. Der jenige muss die Nummer schon selber löschen du kannst da garnichts mehr tun, ausser das nächste mal deine Nummer nicht einfach so rausgeben.

Dann wirst du wohl deine Nummer wechseln müssen...

da hift nur ne Zeitreise... Oder du sperrst einfach dessen nummer wenn er dich anschreibt

Du kannst doch nur blond sein

NanaB 29.01.2013, 16:11

nichts gegen blondhaarige -.-

0
Esor1 29.01.2013, 16:20
@NanaB

es ist aber eine Tatsache dass blonde b*** sind

0
NanaB 29.01.2013, 16:40
@Esor1

es gibt auch blondinen, die nur 1sen in der schule schreiben und einen notendurchschnitt von 1,2 (auf dem gymnasium) haben! Also kann das gar nicht stimmen.

0
Esor1 29.01.2013, 16:43
@NanaB

das hat mit Schulnoten nicht unbedingt was zu tun

0

Was möchtest Du wissen?