Einer meiner Hunde frisst Kot von fremden Hunden

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

machen leider viele. Auch bei unseren beiden muss ich immer aufpassen was die erschnüffeln. Einige Tipps: http://www.hunde-aktuell.de/hunde-allgemein/9220-hund-frsst-kot-anderen-hunden.html

Anda2910 03.12.2013, 15:40

Solche vermeintlichen Tipps sollte man sich besser klemmen, dass sind leider keinerlei Tipps sondern eher aversive Einwirkungen die in der Hundeerziehung m.M.n. nichts verloren haben, wenn man es nicht anders schafft, seinen Hund gewaltfrei zu erziehen, sollte man an ein Haustier der Firma Steiff denken, denen schadet es nichts mit Schnauzgriffen und anderen aversiven Eingriffen zu arbeiten!

0

Ist ja nett was Du Deinem Hund alles so gibst. Allerdings haben Hunde einen eigenen Geschmack und der ist für Menschen manchmal sonderbar. Das Einzige was Du tun kannst ist eben aufpassen, er wird es in jedem unbeobachteten Moment wieder tun.

missboarding 03.12.2013, 13:59

das hat nichts mit NETT zu tun, ich wollte lediglich der Community damit sagen, was ich alles füttere, es könnte ja auch sein, dass irgendwas daran falsch ist. Klar tut er es in jedem Moment, in dem ich nicht aufpasse, es ist ein HUND :-)

LG

1
Artus01 03.12.2013, 14:18
@missboarding

Schön dass Du mich über die Neuigkeit das es sich um einen Hund handelt freundlicherweise aufgeklärt hast, ist auch nett.

0

Wenn du markusmühle fütterst lass doch bitte weiteres GEmüse / Reis weg. Das vermindert wieder den Fleischanteil und macht so einfach keinen Sinn.

Es kann trotzdem ein Mangel sein bzw ist meistens ein Hinweis auf einen mangel. Am besten mal Blut untersuchen lassen und speziell Elektrolyte / mineralien ansehen. Alternativ auch mal auf Parasiten checken lasen (nicht nur würmer).

Auf der andere seite: Sicher das es Kot von Hunden ist? Und nicht von Menschen, weil so eklig das ist viele Hunde fressen Kot von Menschen leidenschaftlich gerne.

Eine Freund hat ne weile etwas harzer Käse (richtig stinkenden) In das futter gemischt - danach war mit der Sch** Fresserei ruhe.

Bei Deiner Fütterung scheint kein Mangel vorzuliegen. Ich würde an Deiner Stelle dennoch auf ein hochwertiges getreidefreies Nassfutter wechseln. Oft scheint es so, dass der Kot von Hunden, die mit extremen Billigfutter mit Zucker und Geschmacksverstärkern so "lecker" riecht, dass er gefressen wird.

missboarding 03.12.2013, 14:10

Hättest Du evtl. einen Vorschlag für mich, welches Nassfutter ich kaufen soll?? Lieben Dank

0

Das machen viele Hunde und ist ganz normales hündisches Verhalten.

Das es nicht angenehm für den Hundehalter ist, ist wohl klar ;-)

Als erstes würde ich eine tierärztliche Untersuchung vorschlagen, oftmals läßt sich feststellen, dass Hunde die eben dieses Verhalten zeigen Mangelerscheinungen haben und die können auch in manchen Fällen auf gewisse Krankheiten hinweisen.

Diese Mangelerscheinung muß also nicht unbedingt fütterungsbedingt herbeigeführt worden sein. ;-)

Was das Training betrifft, stellt sich an erster Stelle die Frage ob es Dich überhaupt stört und ob Du es trainieren möchtest!?

Liebe Grüße Anda

also ich kenn viele hunde die kot fressen. mein hund frisst immer essensreste die er drausen findet...also voon demher mach dir keine sorgen. es ist zwar ecklig aba nicht schlimm. schimpf ihn jedes mal wenn er das macht. vllt versteht er iwann das er das nicht darf.

hab mal gelesen, dass das eine mangelerscheinung ist vielleicht mal testen lassen

Vielleicht fehlen ihm Bakterien im Darm? Frag den TA.

Ja Hunde fressen Kot das sie eigenen fressen habe ich auch schon gesehen , fremden noch nicht. Es liegt an irgend einer mangelerscheinug. Was natürlich verwundert wenn Sie ihn gut Füttern. Vielleicht hat er ja irgend einen Mangel Krankheitsbedingt?

Was möchtest Du wissen?