Einer eines oder einem? Deutsch?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Nur 2 ist richtig. Es heißt ja in "wem", ist also ein Dativ.

Grundsätzlich würde ich aber nicht ganz so gestelzt formulieren.

Versicherungen und Kapitalverwaltung sind hochinteressante und gesellschaftlich unverzichtbare Branchen. Es stellt für mich zugleich einen Wunsch und eine Herausforderung dar, in einem der bedeutendsten Unternehmen arbeiten zu dürfen, die in diesem Bereich tätig sind.

Deshalb bewerbe ich mich hiermit für die von Ihnen ausgeschriebene Stelle.

Dem Versicherungskonzern - also einem!

Die Stelle als Kauffrau für Versicherungen und Finanzen in einem der größten internationalen Versicherungskonzerne und
Kapitalverwalter der Welt, stellt für mich eine Herausforderung dar, der
ich mich sehr gern stellen möchte.

Ich wäre sehr dankbar wenn mir irgendjemand helfen könnte!

So sollte es richtig sein!

Hallo Cruellas,

der Satz sollte lauten: (meine Meinung) im Schwarz markierten Bereich habe ich für Dich ein Rechtschreibfehler entfernt :)


Die Stelle als Kauffrau für Versicherungen und Finanzen in einem der größten internationalen Versicherungskonzerne und Kapitalverwalter der Welt, stellt für mich eine Herausforderung dar, der ich mich gern stellen möchte.

Mit freundlichen Grüßen

Zenkyr

glaubeesnicht 25.03.2016, 16:47

...einem......Versicherungskonzerne

nicht: Versicherungskonzernen

1
Maxax9 25.03.2016, 19:06

Nach "Welt" kein Komma.

2

..in einem der größten Versicherungskonzerne...

der Konzern - maskulin

Also: in einem der größten Versicherungskonzerne - pass Obacht! ..konzerne, nicht konzernen.

In EINEM der größten Versicherungskonzerne(n) der Welt .... das (n) bitte weglassen. Der Konzern - die Konzerne.

In einem der größten...


In EINEM der größten Versicherungskonzernen der Welt


Einem

Außerdem ist in der letzten Zeile ein kleiner Tippfehler :D

Ganz sicher: "einem"

Was möchtest Du wissen?