Einen wunderschönen guten Morgen am 1. Adventssonntag? Welche Ideen habt ihr, um euch heute selbst mal etwas Gutes zu tun?

 - (Freizeit, Psychologie, Philosophie)

29 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Guten Morgen.

Ja, das an sich selbst denken fällt auch mir schwer.

Eine gepflegte Dusche, ein hoffentlich ruhiges Frühstück später, das wars dann für mich ;D

Ich bin schon ehrlich froh, wenn das Frühstück ohne gezicke der Jungs verläuft ;)) das ist dann ein guter Tag.

Heute Abend gehts zu meiner Freundin. Nur ich und sie.. hab ihr am Freitag eine Überraschung auf den Tisch gelegt u vergessen, dass sie erst heute heim kommt 😅

Woher ich das weiß:Hobby – Seit über 10 Jahren.

Das klingt zumindest nach einem schönen Abend und der Rest wird schon schief gehen.

6

Guten Morgen,

ich bin da recht bescheiden: Solange Kaffee und Ziggis da sind, ist die Welt für mich in Ordnung. Ich bin in der glücklichen Lage, mich nicht zwangsläufig stressen zu müssen, sondern kann mir jeden Tag mehr oder weniger frei einteilen.

Da verwöhne ich dann schon lieber ab und an mal meine Partnerin......

Ab und an gönnt man sich (mit Partnerin und guten Freunden) ein leckeres Essen in einem Restaurant, aber das ist derzeit ja ausgeschlossen.

Ansonsten: Die täglichen Hunderunden bringen einen klaren Kopf, zusätzliche Bewegung (mindestens 10 km auf den Tag verteilt), und machen sogar Spaß, wenn denn das Wetter einigermaßen mitspielt. Na ja, und wenn nicht - raus muss der Hund trotzdem.

Ich bin eben ein höflicher Mensch - ein Guter....... 😁

Euch einen schönen Tag

 - (Freizeit, Psychologie, Philosophie)  - (Freizeit, Psychologie, Philosophie)

danke für die guten Ideen, vor allem mit der "Rose im Putzeimer". Schönen Tag und LG

5

Guten Abend, lieber kleiner feuriger Drache grisu,

Ich hab an Deiner Antwort beim Lesen recht viel Freude gehabt. Du verzichtest ja Deiner Partnerin zuliebe auf so VIELES, ich bin tief ergriffen:-))

Noch einen schönen Abend und VG kommen vom Plawöpfchen

2

Moin, und ein herzliches "hallo" an alle,

mit "Essen" und "Bad" sind zwei der Highlights schon mal erwähnt. Klar, was zu Essen gibts sonst auch, aber Sonntag ist mehr Zeit dafür, da darf es auch mal etwas sein, wofür man entweder etwas länger braucht als Alltags, oder was Alltags seltener auf den Tisch kommt. Bei mir gibts heute Lachsfilet mit Sahnesauce, dazu Kartoffeln und Salat, zum Nachtisch Eis. Und Nachmittags/Abends warten Kekse und Weihnachtstee.

Auch das Bad bekommt unter der Woche Besuch. Allerdings häufig eher etwas schneller, auf Zweckmäßigkeit getrimmt. So ein schönes gemütliches Schaumbad, Knabberkram in der Nähe - das passt prima fürs Wochenende.

Abhängig davon, wie sich das Wetter entwickelt, wäre Nachmittags auch ein Spaziergang drin. Momentan ists noch etwas ungemütlich-neblig dafür, aber es deutet sich an, dass wohl noch die Sonne vorkommt.

Und ansonsten ist "Sonntag" bei mir einer der Tage, wo ich den Alltagskram gerne mal ein bisschen beiseite schiebe und darauf achte, dass stattdessen auch so ein bisschen was aus dem Bereich "Hobbies" einen Raum bekommt.

Einen schönen Tag wünsche ich euch!

Danke für die Antwort, lange nichts von dir gelesen. Schönen Tag mit deinen Hobbys.

4

Einen guten ' GuMo- Fast-Nachmittag ' liebe Sofia,

und auch an alle an deren GuMo - Freunde.

Sich mal selbst etwas Gutes zu gönnen, das ist ein sehr guter Gedanke von Dir. Da versuche ich doch gleich mal meine Gedanken einzugruppieren.

Ich fange am besten mit dem ersten Buchstaben des Alphabets an, und zwar in dreifacher Ausführung.

A n k o m m e n - A b s c h a l t e n - A u s r u h e n *** Sich was Gutes tun.***

Sie gehören bei mir zu dem Gedanken, einfach mal die Seele baumeln lassen und die Kraftreserven wieder auffüllen und das Leben genießen, das sollte doch möglich sein, oder nicht?

1.) Auch schwebte mir eigentlich mal wieder ein sehr schönes Treffen mit Freunden vor - Ach Nein - das kann ich ja wohl zur jetzigen Zeit auch leider nur unter Ulk verbuchen. Ich vergaß. :-)

2.) Und bei Sport sieht es auch nicht viel anders aus , denn nach einem langen, schwierigen Tag , gibt es nichts schöneres , als durch Sport den Stress ein wenig abbauen zu können. Der Körper schüttet dabei eine große Mengen Endorphine - Glückshormone aus, und da fühle ich mich dann anschließend wesentlich besser. Doch wieder kein Volltreffer, denn Fitnessstudios sind auch geschlossen.:-)

Aber vergessen wir einfach mal Punkt 1 und 2 , denn damit habe ich versucht mich ein wenig selber auf die Schippe zu nehmen.

Sehr gut könnte ich mir aber mal Entspannungübungen vorstellen, so in der Art wie Yoga oder Meditation - beides ist sicher gut dafür geeignet.

Aber da ich in letzter Zeit unter dem Wetterwechsel sehr zu leiden habe, würde ich mir wieder einmal sehr gerne bei meiner Fachphysiotherapeutin so richtig schöne heiße MOORPACKUNGEN verabreichen lassen, das sind wunderbare Momente die mir anschließend sehr wohltuen und hilfreich sind. Auch Bewegungsbad im warmen Wasser würde ich mir am liebsten selbst verschreiben.

Doch mir wurde auch noch eine wesentlich bessere und ernstlichere Variante vorgeschlagen, EINFACH MAL NICHTS ZU TUN , nur zu faulenzen und den Tag in Ruhe auf der Couch ausklingen zu lassen. Zur besseren Entspannung noch Kopfhörer über die Ohren stülpen mit leichter Lieblingsmusik und sanft in das Land der Träume rüberzuschlummern.

Das WIE und WAS, und WOZU , das erforderlich ist um sich Gutes anzutun, sollte natürlich jedem selbst überlassen sein, denn Erholung und Entspannung ist eine ganz persönliche Einstellung.

Ich wünsche vor allem unserer Fragestellerin Sofia und auch allen anderen GuMo - Freunden noch einen schönen restlichen Adventssonntag.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Guten Tag liebe Plawopf, bei dem Repertoire wird dir sicher etwas Passendes zur Selbstverwöhnung einfallen. Liebe Grüße und einen schönen Abend.

5
@IQSofia

Ja, liebe Freundin Sofia, passend ist schon das eine oder andere, doch leicht ist die Auswahl für mich trotzdem nicht.

Denn ich schwanke noch immer zwischen dem Moorbad und dem einfach mal gar nichts tun hin und her.. Doch bis 24.00 Uhr habe ich mich sicher entschieden.

Danke für Deine schöne GuMo - Frage, liebe Sofia.

Ich wünsche Dir noch einen recht schönen Abend und schick Dir liebe Grüße, von Deinem Plawöpfchen

3

Liebes Plawöpfchen - wenn es Körper und Geist danach ist, einmal gar nichts zu tun, dann ist das für das persönliche Wohlbefinden am Angenehmsten.

Da heute schon bald gestern ist, wünsche ich dir bereits für morgen alles Liebe.

3
@Arnstaedter2

Lieber Udo, es ist bewundernswert, wie schnell Du doch meine Aussage - einfach einmal gar nichts tun zu wollen - analysiert hast.

Ja man muss einfach nur das Geschick haben sich aus dem GUTEN etwas POSITIVES und ANGENEHMES heraussuchen zu können.

Dein Abschlusssatz bei mir ist Dir wieder einmal wunderbar gelungen :-)) , er hat Sinn, sagt alles korrekt aus und ist freundlich und zuvorkommend.

Danke dafür, denn ein Lächeln meinerseits, war vorprogrammiert.

Noch VLG an Dich.

2

Liebes Plawöpfchen ich wünsche Dir einen guten Wochenstart. GLG Dieter

2

Huhu liebe Frau Nachbarin, liebes Plawöpfchen. Ich war so froh das Du auf die Post aufgepasst hast. Vielen lieben Dank. Bin leider immer noch nicht so richtig auf dem Posten. Es will und will nicht werden. Ich wünsche Dir von Herzen eine schöne Adventszeit. GlG :)

2

Guten Morgen

Bin heute bei meiner Mutter zum Essen eingeladen.

Ansonsten mache ich eigentlich dasselbe wie immer. Faulenzen und Filme und Serien schauen.^^ Heute passenderweise einen Weihnachtsfilm.

Wenn ich ein Bad in der Wohnung hätte, würde ich aber vermutlich jeden Sonntag den ganzen Tag darin verbringen. 😆

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag sowie einen schönen 1. Advent. 🌅🌅🌅

https://youtu.be/i6Jcr4slK78

den ganzen Tag in der Badewanne kann sehr "aufweichend" wirken. Dann ist dein heutiger Plan besse.

5

Was möchtest Du wissen?