Einen Termin auf/für/am Montag vereinbaren - wie formuliere ich das richtig?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich vereinbare einen Termin für den 15.12.

Ich habe am Montag einen Termin für den 24.11. mit Ihnen vereinbart, und verstehe daher nicht, wieso der vergessen worden ist.

Ich hoffe, dass diese beiden Beispiele verdeutlichen, wann man "für" und wann man "am" sagt.

Gut, dass ich Deutsch als Muttersprache gelernt habe. Ich wollte das nicht als Fremdsprache lernen müssen. Ich hatte einmal ein au pair Mädchen gehabt und in deren Lehrbücher geguckt. Meine Güte, da standen Grammatikregeln drin, von denen ich noch nie was gehört hatte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pinkmast3ritza
25.11.2015, 14:01

:)) Du kannst dir nicht mal vorstellen wie schwierig das ist. Die deutsche Grammatik besteht mehr aus Ausnahmen als Regeln.

Danke für deine Antwort. Das, was du gesagt hast (ich habe AM Montag / IM Dezember/ IM Sommer gemacht - also wenn man über die Vergangenheit spricht - ) das kenne ich schon. Aber wenn du im folgenden Satz 'Ich vereinbare einen Termin für den 15.12.' den 15.12  durch  Montag ersetzen willst, wie würdest du das umschreiben? 

danke schonmal im voraus

0

Unsere Sprache ist nicht immer exakt und eindeutig. Es spielt im Alltag bei uns auch keine Rolle richtig zu schreiben und richtig zu sprechen, sondern mehr verstanden zu werden was man will. Du kannst das alles so ausdrücken, wie du kannst und wirst schon von irgend jemanden verstanden. Wenn du exakt deutsch schreiben und sprechen möchtest (was auch kein hier seit vielen Jahren lebender Deutscher kann), dann mußt du Sprachkurse besuchen oder dir einfach die Aussagen die dur hört notieren und anwenden. Mit der Zeit gehtr alles besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pinkmast3ritza
25.11.2015, 13:13

:) Das ist eigentlich aufmunternd. Aber wie würdest du das sagen?Würdest du eine der obigen Antworten benutzen? Falls alle geeignet sind , welche würdest du dann am ehesten benutzen? Danke!

0

Ich möchte gerne einen Termin für einen Montag im Dezember vereinbaren.

Ich hätte gerne einen Termin im Dezember, am liebsten an einem Montag.

...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pinkmast3ritza
26.11.2015, 11:04

Super danke! Aber wenn ich den unbestimmten Artikel "einen" lieber auslassen möchte? Und ich spreche über einen Termin der am nächsten Montag stattfinden wird? Ich glaube ich stelle die Frage einfach nicht richtig weil jeder hat etwas bisschen anders geantwortet als ich gefragt habe :) Nicht dass ich dafür nicht dankbar bin. Ich habe schon eine Menge aus den Antwortern gelernt.
Also hier ist das Szenario: Ich bin beim Arzt. Er sagt mir ich muss am nächsten Montag wieder kommen. Und nach der Behandlung sage ich ihm: Ok. Danke! Ich mache jetzt den Termin für Montag aus!  
Ist das richtig oder würdest du das anders sagen?

0

Was möchtest Du wissen?