einen tag vor der pille sex , is das schlimm?!

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du die Pillenpause meinst, die bei den meisten Präparaten vorgeschrieben ist, ist sie meist noch von der vorherigen Packung geschützt. Nicht schlimm also.

Falls sie vorher längere Zeit keine Pille genommen hat, also neu anfängt, war das nicht schlimm, sondern dumm.

dann war das dumm oO sie hatte mit der pille aufgehört und letzte woche ihre päriode bekommen und wollte danach wieder anfangen , was sie mir aber erst danach sagte war das sie noch nicht angefangen hatte sie zu nehmen :(oO...und wie lange es her ist das sie letztes mal die pille genommen hatt bevor sie sie abgesetzt hatte , weiss sie auch nit genau , aber länger als 2 monate ist es her ^^ sollte sie lieber zum frauen artz gehen ?

0
@badboy468

Wie lange ist euer GV jetzt her? Die Pille danach wirkt auch nicht ewig danach ...

0
@AlexGay

8-9 stunden , aber wo soll man am samstag die pille danach herbekommen?oO

0
@badboy468

dann war das dumm

Das meinte ich selbstverständlich bezogen auf euch beide, nur um das klarzustellen. Auch der Mann hat die Verantwortung die Verhütung sicherzustellen - und wenn er jedesmal vorher nachfragt oder die Pillenpackung selbst anschaut, um sicherzugehen.

Sofort zum Frauenarzt, das duldet keinen Aufschub. Die Pille danach wirkt nur maximal 72 Stunden nach dem "Unfall", und desto besser, je schneller sie genommen wird.

0
@badboy468

Ruf in der Apotheke an. Ich habe mal gehört, dass im Notfall auch nachträglich ein Rezept ausgestellt werden kann. Falls das nicht möglich ist: Im Krankenhaus anrufen und fragen, was ihr tun sollt.

0
@badboy468

8-9 Stunden? Ich kapier dann die Frage nicht mehr, da steht daß sie 17 Stunden danach ihre Pille genommen hat? Was denn nun?

0
@Trilobit

da hast du sicherlich recht, beide sind schuld keine frage....oh das ist ber nicht lange , aber da wir samstag haben was machen wir denn dann jetzt ??

0
@badboy468

Ruf in der Apotheke an. Ich habe mal gehört, dass im Notfall auch nachträglich ein Rezept ausgestellt werden kann. Falls das nicht möglich ist: Im Krankenhaus anrufen und fragen, was ihr tun sollt.

0
@AlexGay

ja weil es dann 17 stunden her ist...wenn sie die normale pille nehmen würde^^

0
@badboy468

Also normalerweise gibts immer einen "ärztlichen Notdiens" zu dem man fahren und sich ein rezept ausstellen lassen kann. Apotheken haben ja auch heute alle geöffnet.

0
@Trilobit

und wie sieht das dann mit dem geld aus ?oO...haben beide kaum noch was , und man muss doch bestimmt irgendwas bezahlen...

0
@badboy468

Je nach Präparat kannst du mit 30-40 Euro rechnen (zuzüglich eventuell 10 Euro Praxisgebühr, oder die Bescheinigung mitnehmen, dass sie in diesem Quartal schon geblecht hat).

Übrigens noch als Hinweis: Manche Pille danach-Packungen enthalten zwei (evtl. unterschiedliche) Pillen, die in einem bestimmten zeitlichen Abstand genommen werden müssen (z.B. 12 Stunden). Haltet euch peinlich genau an die Anleitung, nicht dass sie etwa aus Panik beide gleichzeitig schluckt nach dem Motto "Viel hilft viel".

0
@AlexGay

und wie sieht das jetzt aus wenn sie die pille danach nimmt , kann sie dann trotzdem heute anfangen die normale pille zu nehmen ? ich hab ja davon nicht wirkilch die ahnung wie man sieht ;)

0
@badboy468

Das erklärt euch der Arzt. In jedem Fall ist aber ratsam, mindestens einen Monat lang zusätzlich Kondome zu verwenden, weil die Pille danach eine ziemliche Hormonbombe ist und im Körper einiges durcheinanderbringen kann.

0
@Trilobit

hmmm okay , wenn die pille danach bis zu 72 stunden danach genommen werden kann und auch hilft müsste es doch reichen wenn sie die am montag nimmt wenn sie beim frauenartz war oder nicht?

0
@Trilobit

aber wenn die pille danach doch noch 72 stunden danach genommen werden kann und auch hilft , müsste es doch reichen wenn sie die am montag nimmt nach dem sie beim frauenartz war oder nicht ?

0
@badboy468

also ich würd jetzt nicht noch unnötig Zeit verstreichen lassen.... aber wenn Du meinst ...

0
@badboy468

Je zeitnaher die Pille danach nach der Verhütungspanne eingenommen wird, umso sicherer ist die Wirkungsweise. Studien haben gezeigt, erfolgt die Einnahme innerhalb von 24 Stunden, besteht ein Schutz vor ungewollter Schwangerschaft zu 95%. Nach 24 Stunden ist die Wirksamkeit auf 85% gesunken und nur noch eine Wirkung von 58% weist das Präparat bei der Einnahme von 48 bis 72 Stunden auf.

Kommt es innerhalb von 3 Stunden nach Einnahme der „Pille danach“ zum Erbrechen, muss das Medikament noch einmal eingenommen werden und es ist ratsam, seinen Gynäkologen aufzusuchen.

0
@Trilobit

okay , ales klar...danke euch , wir gucken jetzt mal wat wa da machen können :)

0
@badboy468

Wie ich schon geschrieben hatte:

Die PD soll maximal 72 Stunden nach dem GV eingenommen werden - aber je später, desto unwahrscheinlicher ist es, dass sie wirkt. Das bedeutet, dass du mit jedem Moment des Zögerns ein Stück Wirksamkeit verschenkst.

Die PD wirkt soweit ich weiß so, dass sie zwar nicht die Befruchtung des Eis verhindert, aber dessen Einnistung in der Gebärmutterschleimhaut. Ist die aber bereits passiert, kann auch die PD nichts mehr ausrichten.

Ich rate euch, loszufahren und nicht noch mehr Zeit hier zu verschenken. Der Arzt wird euch alles viel besser erklären können als wir, und jede Stunde bringt euch näher an die 72.

0
@Trilobit

waren in der apohtheke und haben da nachgefragt , da sie vor 2-3 tagen noch ihre periode hatte kann da nichts passieren haben die gesagt....weil da noch nichts ist was befruchtet werden kann^^

0

Sie hat pillenpause gemacht(über 2 Monaten) es heist sie fängt mit die Pilen von vorne an. Sie sollte die Pille am erste Tag des Blutungs nehmen und nicht nach ihre Periode. Wen sie das gemacht hat, die Pille hilft den ganzen Monat nicht mehr. Schwanger kann man immer werden , mit pille oder ohne und wärend die periode oder nicht. (ich weis es ist etwa Später aber für die Zukunft)

Wenn sie gerade ihre Menstruation hatte und der Sex 17 Std. nach dem Zeitpunkt erfolgte, wo sie hätte wieder mit der Pille hätte anfangen sollen, dann besteht m.E. keine Gefahr, sofern sie keinen verkürzten Zyklus (=Oligomenorrhoe = ca. aller 3 Wo.) hat, weil dann der Eisprung auch zeitiger erfolgen würde. Die Spermien sind nur wenige Tage befruchtungsfähig. Universalis

Pille in 1. Woche vergessen, wie schlimm ist es wirklich?

Hallo, ich habe eine Frage. Wenn man die pille nimmt und sie dann einmal vergisst und am Tag vor dem vergessen Sex hatte, der mann jedoch nicht in einem gekommen ist, wie wahrscheinlich ist es dann schwanger zu werden. Ich habe nämlich gelesen das die Sicherheit der Pille wenn man sie vergisst auch ihre Wirkung für die 7 Tage vor dem Vergessen verliert.

...zur Frage

Pille verringert die Periode? / Sex ohne Pille?

Ich habe meine Periode sehr schlimm, nehme noch keine Pille, aber habe gehört, das wenn man sie nimmt, die Blutung nicht so schlimm ist, stimmt das?

Kann man auch Sex haben, ohne die Pille zu nehmen und nicht schwanger zu werden?

...zur Frage

Pille erst nach dem Sex genommen, schwanger?

Hallo zusammen,

Habe eine neue Freundin, und naja am Sonntage hatten wir sex... Naja wollte erster mit Gummi aber sie meinte brauchen wir nicht sie nimmt die pille, also habe ich ihr vertraut... Nun meine Frage sie hat die pille erst nach dem Sex genommen und es war die erste aus dem neunen Streifen... Naja nun meine Frage besteht die Möglichkeit das sie schwanger geworden ist...? Ich weis jetzt auch war dumm, ab heute nur noch mit Gummi, egal wie verliebt oder nicht ... Ihre pille heist illina.

...zur Frage

Ist die Pille safe?

Hallo. Ich hatte mit meiner Freundin sex das erste mal ohne Kondom und ich bin in ihr gekommen sie nimmt regelmäßig die Pille regelmäßig seit Ende Dezember und als wir sex hatten war ihr fruchtbarster Tag im Monat und sie muss die Pille noch 4 mal nehmen und dann sind die lehr nächstes wie wird sie wahrscheinlich ihre Tage bekommen . könnte sie schwanger werden ich habe sehr angst das sie schwanger wird Hilfe ?!

...zur Frage

erste pille vergessen - schwanger...

wenn man die pille seit einem monat nimmt und nach der 7tägigen pause die erste vergisst und den tag davor und danach sex hatte, wie wahrscheinlich ist es dann schwanger zu sein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?