Einen Tag kein Handy?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Was schief gehen kann? 

Du bist auf der Weg zu deiner Oma, die irgendwo am Arsch der Heide wohnt und auf dem Weg dahin kriegt deine Karre nen Platten und du stehst irgendwo im Wald, ohne Ersatzrad (heute gibts ja oftmals nur noch diese Reparaturkits) und weit und breit kommt niemand vorbei. 

Und natürlich wolltest du deine Omi überraschen und hast niemandem bescheid gesagt, dass du auf Achse bist... 

Ich selbst gehe direkt an mein Handy wenn mir langweilig ist und dann wenn ich mal kein Handy hab fühle ich mich ziemlich hilflos :D

Du könntest z.B. mal ausspannen, dir mal keine Gedanken darüber machen was andere denn schon wieder wollen. Dir mal nicht über ungelegte Eier den Kopf zerbrechen usw. Das könnte passieren :) Ich stamme noch aus einer Zeit in der es keine Handys gab,... jaaa die gab es....und hab nix vermisst und! locker überlebt.

derBinox 19.02.2017, 19:18

Lese dir die Frage bitte nocheinmal genau durch.

0

Was möchtest Du wissen?