Einen Tag Helix-"Pause"?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallöchen habe mir vor langer Zeit aus Kostengründen auch ein Helix-Piercing schießen lassen. Konnte lange nicht auf der Seite schlafen und (wie wahrscheinlich bei dir) sind sogar Haare dazwischen gekommen. Habe das für einen Tag rausgenommen und als meine Mutter es am Abend wieder reinstecken wollte, ging es plötzlich nicht mehr. Vielleicht waren wir auch nicht gewalttätig genug :-D Jedenfalls habe ich ihn nie wieder reingemacht! Hinterm Ohr war der Knorpel angeschwollen, bzw. ist es heute noch. Es ist mindestens ein Jahr her! Die Olle aus dem Laden hat mir den Knorbel "gebrochen" bzw. irgendwie total durchsplittert. :-/

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LarvaDancing
18.05.2013, 13:07

Hab mich auch dazu entschieden es rauszunehmen, die Schmerzen waren mir echt nicht wert, vor allem weil man das eh nie sieht wenn die Haare drüber sind. Hab jetzt das gleiche Problem wie du, bei mir ist es auch noch angeschwollen... :/

0

Also ich habe meins seit ca 1 1/2 Monaten draußen und habe inzwischen auch ein Industrial-Piercing, das Loch vom Helix ist aber immer noch da und ich bräuchte es nur mit dem Stecker wieder durchstechen.

Ich habe mein Helix allerdings aus demselben Grund rausgenommen und die Schwellung ging relativ schnell zurück, wenn ich es nicht drin hatte. Als ich dann versucht habe, den Stecker wieder reinzustecken, ist es allerdings sofort wieder angeschwollen und somit war der Stecker zu kurz, um ihn durch zu bekommen. Ich weiß natürlich nicht, ob das bei dir nicht ähnlich sein könnte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hatte das gleiche Problem wie du. Allerdings habe ich das dann, nachdem mein Piercer mich fast umgebracht hat, als er gehört hat, dass ich mir eins habe schießen lassen, rausgenommen und mir eins stechen lassen. Ich dachte auch, dass das entzündete, gestochene Ohrloch ruckzuck wieder zu ist, aber jetzt nach knapp einem jahr ist es komplett verheilt und benutzbar. Keine Ahnung warum. :D

Normalerweise wachsen die Löcher, grade wenn sie entzündet sind, sehr schnell wieder zu. Ich würde demnach den Stecker also entweder endgültig rausholen, oder aber mit einem Antiseptikum pflegen und vor allem so wenig wie möglich bewegen, Haare im Zopf tragen, nicht auf der seite schlafen, usw. :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

doch sie wachsen IMMER so schnell zu. also zumindest werden sie kleiner. ich würde es erstmal für 1 tag probieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist morgen schon zu gewachsen , da musst du durch und es drin lassen bis es komplett ausgeheilt ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?