Einen PC WLAN fähig machen?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Die WLAN Sticks musst du einfach über USB anschließen. Einen in den Router, der andere in den PC und die beigelegte Software installieren. Du solltest jedoch beachten das, je nach dicke der Wände, das WLAN Signal stark geschwächt wird bzw überhaupt nicht funktioniert.

Kommentar von hotwheels
05.10.2009, 07:02

seit wann steckt man in einen Router einen USB stick ein das wäre mir neu. Also du musst dir einen WLAN Stick besorgen für deinen PC und das gegenstück ist ebenhalt ein WLAN Router.

0

also einfach den treiber für den stick rein dan einfach einstecken und schon hast du wlan

Erstmal danke für die Antworten!
Also...
Wir haben einen bereits eingerichteten Router daheim (FRITZ!Box WLAN 3170)
also einfach w-lan stick kaufen einstecken (evtl. Software isntallieren) und dann fertig?
Achso... wir haben nur eine Decke zwischen PC und Router, mehr is da nich!

Kommentar von fasty2003
04.10.2009, 13:23

Wenn Du eine Fritz Box hast, ist das mit den Fritz Wlan-Sticks sehr einfach. Den Stick einfach in die Box stecken, der wird dann von der Box konfiguriert und dann in den PC. Wenn der PC Treiber installieren will, CD einlegen und fertig. Mein Nachbar geht auch über meinen Fritz Wlan-Router mit ins Internet, wohnt eine Etage unter mir. Es kommt auf die Decke und Position an. Antenne verstellen oder Standort ändern, auch wenn es nur ein kleines Stück ist, kann es verbessern.

Notfalls gibt es auch sogenannte Repeater. Die Fritz Box unterstützt diese auch. Der würde dann in der oberen Etage, falls der Router unten ist, das Signal empfangen und oben verteilen.

0

einfach wlan stick kaufen, der instaliert sich selber und wenn ich treiber cd einlegen ist ganz leicht

Mit einem W-Lan stick ;) AVM ist sehr empfehlenswert, auch wenn die W-Lan Stivks von dort ein bisschen mehr kosten ;)

Am einfachsten ist ein WLAN-Stick.

Kaufe dir doch einfach ein W-Lan Stick. Diese sind ganz einfach zu Instalieren und sind auch zuverlässig.

Entweder einen Stick kaufen, Software installieren und Verbindung einrichten, oder du kaufst dir eine Einbaukarte.

Mit einem W-Lan-Stick der Firma FRITZ geht das fast selbsterklärend... sofern du schon einen fertig installierten Router hast!

Kommentar von fasty2003
04.10.2009, 13:17

Fritz (AVM) ist ganz gut, aber bei den neueren gibt es wohl bei einigen Probleme. Ich weiß nicht bei welcher Version, aber bei einigen scheint der Stick zu warm zu werden und verursacht Verbindungsabbrüche.

0

Installier einen WLAN-Stick. Oder kauf einen mit integriertem WLAN.

ja du nimmst einen wlan-stick

Was möchtest Du wissen?