Einen Orgasmus bekommen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Da gibt es kein Patentrezept. Ibs. bei Frauen ist das sehr unterschiedlich. Manche kriegen nie einen, manche erst relativ spät, manche ganz leicht, manche nur mit Partner, manche nur beim Vorspiel, manche nur durch SB. Da heisst es geduldig sein, fantasievoll, das Beste ist, auf den Körper und die Lust zu achten und nicht verbissen an den Orgasmus denken.

Hallo Subou, 

Immer, wenn man irgendwas erreichen will.. geht es nicht mit einem "schnell und einfach" Weg.. 

Du musst dich erst einmal erforschen, gucken, was dir gefällt und was nicht. Eventuell magst du es, dir Fantasien zu machen.. oder du brauchst keine Fantasien und tauchst nur in die Gefühle deines Körpers ein. Eventuell brauchst du dich gar nicht Fingern.. sondern die Stimulation des Kitzlers reicht dir.. oder genau anders herum. Eventuell magst du es Anal oder auch nicht. Vielleicht brauchst du nen Vibrator.. oder die Stimulation deiner Brust ist dabei wichtig. 

Spiel mit dir rum, lass dir Zeit.. 

es ist wie ein kick von ich will mehr und es länger spüren, probiere verschiedenes aus villeicht kommst du mit anderen dingen besser zum orgasmus

wenn ich mir deine anderen Fragen so durchlese... du scheinst sehr jung zu sein und von Sexualität keine Ahnung zu haben.

Verlass mal das Feld der Vorurteile . Penetration ist keine SB, schon gar nicht dann, wenn du dabei nicht kommst, sprich: Nicht befriedigt wirst. Wie hier andere schon geschrieben haben: Lerne erst mal deinen Körper kennen. Erfahre, was dich wirklich erregt und was nicht.

Die Sexualität einer erwachsenen, erfahrenen Frau kannst du in deinem Alter einfach noch nicht erwarten. Hab Geduld!

Warum schnell und einfach?

Meine Meinung dazu war bis vor kurzem:
Stell dir etwas vor. Es sind deine Gedanken, die dir den Kick zum Orgasmus geben. Es sind Gedanken von Sachen, die du in echt vielleicht nie machen würdest. Aber dich weiter bringen.

Aber ich habe hier dazugelernt.
Es gibt auch Frauen, die gar nix dabei denken.

üben üben üben!

Was möchtest Du wissen?