Einen Muskel einzeln trainieren?

3 Antworten

Wenn ich trainiere, mache ich immer Ganzkörper und bin nach 60 min durch.

Ich habe den Eindruck, dass Dein Training nicht effektiv strukturiert ist.

Wozu 3 Übungen für eine Muskelgruppe?

Ich lasse gelten, denn die Beine mit 2 unterschiedlichen Übungen bedacht werden und beim Rücken zwischen oberen und unteren Rücken unterschieden wird.

Günter


Das ist ja der Sinn hinter dem Training den Muskel vollständig auszulasten. Du solltest an einem Tag Brust/Trizeps trainieren und an einem andern Rücken/Bizeps. Oder einen Armsday alleine für die Arme.

Aber auf jedenfall solltest du dein Brusttraining in einem durchziehen und nicht nach einer Brustübung eine Bein oder Rücken-übung. Das kann man machen wenn man das erste mal im studio ist, um sich an die Belastung zu gewöhnen.

Das gleiche gilt für Pausen zwischen des Sätzen. nicht zu lange sonst ist der Muskel wieder halbwegs regeneriert, führe deinen Muskel an die Belastungsgrenze, bis nix mehr geht, dann is das Training fertig.

lg

macht absolut sinn brust und rücken, aber in supersätzen, hat schwarzenegger gemacht. der witz dabei ist, dass du agonist  und antagonist im wechsel trainierst. bombt rein ohne ende.

Was möchtest Du wissen?