Einen Heizkörper als Radiator für die Wasserkühlung am PC?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Möglich ist es. Aber wenn man die kosten eines Heizkörpers, einer passenden Pumpe, den höheren Stromverbrauch und allem nimmt ist ein richtiger Radiator auf einmal sehr günstig (und auch effektiver)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenn mich zwar nicht mit PC's und speziell deren Kühlung aus, dafür aber in der Heizungstechnik. Entgegen so manch anderen sehe ich auch mit einer - im Vergleich zu einer Heizungspumpe - Minipumpe kein Problem. Der Volumenstrom deines Pc- Kühlers ist sehr gering und der Querschnitt im HK / dessen Anbindung groß. Es dürften damit kaum nennenswerte Druckverluste auftreten. Mit der Leistungsangabe der PC Netzteils und einer sinnvollen Annahme der Spreizung VL/RL ist der max. Volumenstrom leicht zu errechnen. Ebenso kann der HK alleine über die große Oberfläche wahrscheinlich genügend Energie abgeben. Da braucht es keine Konvektion im HK.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sudelnuppexxl
14.04.2016, 21:52

Nenne mal bitte die Temperaturen die gefahren werden sollen.

Vl zum HK / RL zum PC und die Leistung vom Netzteil.

1

Sollte funktionieren allerdings wäre dann eher zu einem alten pkw/lkw radiator zu raten (handlicher und durch die feinere struktur voraussichtlich auch effektiver)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es wird teurer und wenns funktioniert zu viel unnötige leistung haben, also mehr stromkosten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Heizleistung ist dann ja echt viel zu hoch. Ist bisschen Kanonen auf Spatzen oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CAPgaming
14.04.2016, 20:16

Naja.... Extremes übertakten aller Komponenten und trotzdem lange Lebensdauer dank niedriger Temperaturen! Hört sich ja eigtl ganz schick an.

0

Und warum sollte man das tun?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CAPgaming
14.04.2016, 20:18

Wegen der Leistung des Heizkörpers als Kühler. Und sehen muss man ihn ja nicht er kann ja unterm Schteibtisch verateckt werden.

0

1. Sieht hässlich aus

2. kostet vermutlich weitaus mehr

3. WIESO!?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CAPgaming
14.04.2016, 20:17

Weil es vermutlich EXTREME leistung hat. Und wenn man nich irgendwo nen alten Heizkörper rumliegen hat und den ordentlich auspült macht das schon Sinn vielleicht. 

0

Was möchtest Du wissen?