Einen Buchstaben im Namen ändern lassen?

5 Antworten

Ja das ist möglich. Einfach mal zur Meldestelle des zuständigen Rathauses oder Bürgerbüros gehen.

Meinst du, das behebt dein Problem, welches in deiner Denkweise liegt!

0

Es ist nur möglich wenn die Änderung begründet ist & nicht nur aus einer Laune heraus beantragt wird

Kann man, aber nur wenn es einen Grund gibt wie eine sehr schwere Aussprache oder ein anstößiger/vulgärer Name.

Nur, wenn Du einen guten Grund vorbringen kannst. Dazu zählt ein "Ich will halt" explizit NICHT ;-)

Welche gibt es da denn so? :DD Ich meine, eigentlich gibt es keinen guten Grund, ich finde es einfach viel schöner, es würde mit meinem 2. Namen besser harmonieren 

0
@WanderIgelchen

Das wird nicht reichen, auch wenn fragen selbstverständlich nichts kostet als ein bisschen Zeit.

Gute Gründe wären beispielsweise Namen aufgrund derer man gehänselt wird oder sonstige Nachteile zu befürchten hat. Erfolgreich wären solche Anfragen beispielsweise bei "Berthold Hitler" und "Karl Arsch"

0

Dann gib die Mühe und harmonisiere doch!

0

Was möchtest Du wissen?