Habt Ihr Ideen für einen Beruf, bei dem ich viel von der Welt sehe und trotzdem mit Menschen zusammen arbeiten kann?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du solltest beim Bundesnachrichtendienst im "Außendienst" arbeiten.

Die fordern genau deine Interesse für eine stinknormale, 3-jährige, duale Ausbildung. Dann lebst du halt mal ein paar Jahre im Nahen Osten als Spitzel beim IS.

Stewardess... Da bleibst du ja dann meist über Nacht in dem Land, wo dein Flugzeug hinfliegt.

Und dann kannst du dir ja immer mal Städte anschauen. Und verdienen tust du auch ganz gut.

Owntown 13.04.2016, 10:41

Und die Ausblidung dauert ca 3 monate

0
sabrimar 13.04.2016, 10:43

nicht der Traumberuf den man sich vorstellt.. lest mal im Internet berichte von ehem. Stewardessen und so.

Wollte es zuerst auch machen aber jetzt wo ich diese Berichte gelesen habe bin ich nicht mehr so sicher

0
Missiie2016 13.04.2016, 10:45
@sabrimar

Ich hab 2 Freundinnen die das machen und die sind sehr glücklich.

Und ich lasse mir das lieber von denen erzählen als von Fremden im Internet.

Und es sollte auch klar sein, dass man das nicht für immer macht. Sondern nur für wenige Jahre.

0
Ria45 28.08.2017, 02:01

Stewardess ist kein Ausbildungsberuf, da muss man anders reinkommen zb mit Gastronomie Erfahrung. Wollte das selbst werden

0

UN Mitarbeiterin wäre Dein Profil.

Versicherungskaufmann für Großindustrie bei einem Global Player

Notfallkurier... Schau mal auf youtube gibt es videos von galileo:D

Reporter bei Galileo.

Was möchtest Du wissen?