Einen Albtraum träumen-Was tun?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Naja albträume entstehen ja auch eigentlich durch Angst (als Beispiel Spinnen und du träumst dann davon)Wenn du dir dann vielleicht ein Horrofilm anguckst oder einfach mal deine Angst "überwindest" kann es sein das du ein Albtraum bekommst.^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du könntest es mit Klarträumen (luzidem träumen) versuchen. In solchen Träumen kannst du selbst bestimmen was passiert, in dem du das geschehen lenkst. Ich selber finde Albträume manchmal auch recht spannend und kontrolliere so das Geschehen. Muss aber dazu sagen, dass ich ein Naturtalent bin und es mir vorher nicht an eignen musste.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Aylincx 29.01.2016, 07:53

Das hab ich mal versucht.... aber immer wenn ich wusste, dass ich träume bin ich wach geworden

0
Blubberlutsch97 29.01.2016, 10:04

ja das passiert bei Anfängern immer. die Kunst besteht darin das zu kontrollieren und zB nicht aufzuwachen

0

Albträume entstehen so weit ich weiß durch Sachen wie schockierende Ereignisse. Also wenn du jetzt zum Beispiel den Postboten zu Tode folterst, und dann Schuldgefühle hast bekommst du vielleicht Albträume. Oder wenn du gefoltert wirst. Also keine gute Idee

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du Spaß an Alpträumen hast, dann hattest du noch nie wirklich einen echten Alptraum.

Sondern eher Gruselträume. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Blubberlutsch97 29.01.2016, 10:06

natürlich kann man richtige alpträume mögen, jeder Mensch ist da anders. kann ja sein, dass du dir das nur nicht vorstellen kannst

1
Flupp66 29.01.2016, 21:22
@Blubberlutsch97

Wie gesagt, wenn du es magst, ist es kein Alptraum. Das schließt sich aus.

Ein Alptraum definiert sich daraus, dass man panische Angst hat, schweiß gebadet aufwacht etc. 

0

Was möchtest Du wissen?