Einen Abend unangemeldet arbeiten?

6 Antworten

Ja, es ist illegal.

Das Schlimmste ist, dass sie nicht versichert ist. Wenn sie also ausrutscht und sich das Bein bricht, übernimmt niemand die Kosten für Behandlung und Krankenhaus.

Eine Anmeldung als kurzfristige Kraft ist eigentlich kein Problem.

Ja, es ist auch illegal.

Wenn ihr Pech habt, kommt ausgerechnet an dem Abend eine Kontrolle in den Laden.

 

Dennoch ist es illegal (Schwarzarbeit).

Was möchtest Du wissen?