Einen 5GB Film verschicken?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Es gibt verschiedene Cloud Dienste mit 5 GB oder mehr. Auch kostenlose. Ansonsten kann man auch einfach den völlig altmodischen Weg wählen, und das Ding auf DVD oder USB Stick einfach mal mit der Post schicken. Kostet nicht die Welt und ist in spätestens zwei Tagen da :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du den Film in einzelnen Fragmenten hast kannst du ihn in Einzelteilen verschicken..der Empfänger muss nach dem runderladen der einzelteile  die email löschen/leeren bis er alle Fragmente hat.. ist er am Stück solltest du ihn in eine Cloud legen und den Zugriff anderer erlauben..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bei microsoft onedrive bekommst du kostenlosen 5 GB cloudspeicher. Falls die datei trotzdem zu groß ist, kann man sie mit einem programm, wie 7-zip in 2 teile zerteilen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Brenn den Film auf ne DVD und schick ihn mit der Post...oder lass ihn dir Per USB stick mit der Post senden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann den Film mit einem Kompressionsprogramm wie 7zip komprimieren und ihn dabei in lauter kleine Stücke aufteilen. Wenn man alle Teile per email verschickt hat, dann kann der Empfänger aus diesen wieder den kompletten Film extrahieren. Man kann dabei einstellen wie groß ein einzelnes *.zip File nach dem komprimieren sein soll. So kann man halt dann 50 Files mit jeweils 100 MB verschicken.

7zip ist kostenlos. http://www.7-zip.de/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du könntest dir einen Dropbox oder Google Drive Account klicken. Da den Film hochladen und deiner Freundin den Link zum runterladen generieren. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dropbox + Winrar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Google-Drive, Dropbox, 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?