einen 5 bei Religion muss ausgeglichen werden ,ist es wichtig?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du hast eine 5 in Religion? Ja, auch die muss ausgeglichen werden, denn Religion ist ein Pflichtfach, wahlweise Ethik. Je nach Schulform brauchst du eine 2 oder eine 3 zum Ausgleich in einem anderen Nebenfach. Hauptschule reicht 3, Realschule 2 oder zweimal 3, Gymnasium brauchst du eine 2 zum Ausgleich. 

Hast du das nicht, wirst du nicht versetzt. 

An meiner Schule brauchtest du drei Fünfen um sitzen zu bleiben

1
@peoplelife

Aber nur, wenn du die 2 Fünfen davor ausgleichen kannst. Eine 5 muss immer ausgeglichen werden. Man bleibt auch an deiner Schule mit einer 5 sitzen, wenn man sie nicht ausgleichen kann. Drei Fünfen kann man gar nicht mehr ausgleichen. Das ist nicht zulässig.

0

Wie kann man eine 5 in Religion bekommen?

Bei uns war es so, dass ein Gut die schlechteste Note war - man bekam die sozusagen geschenkt und musste nichts dafür tun... außer im Unterricht anwesend sein. 

wichtiger wäre es eine verständliche Frage zu formulieren 

Ich meinte ich habe eine 5 bei Religion und ob es gefährlich sein kann

Danke für die Kommentar

0
@Raminrahimli

oh, Danke für die jetzt versrändliche Frage.  

ob es gefährlich ist ( die Versetzung gefährdet) , hängt im wesentlichen vom Bundesland und der Schulform ab.

eine einzige 5 verhindert meines Wissens nach aber in keinem Bundesland ( außer Bayern?)  die Versetzung 

0

Was möchtest Du wissen?