9 Antworten

Abgesehen davon. dass ein Handy in der Schule generell nicht verloren hat, ist es eine grobe Unhöflichkeit, damit den Unterricht zu stören.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cedusam
04.07.2014, 07:07

Hier in BW ist laut Schulgesetz erlaubt,dass Handys in der Schule mitgeführt werden dürfen.(An darf es natürlich nicht dein)

0

Ich lese mir die Schulordnung garnicht durch: Es ist eine Unmöglichkeit durch klingelnde oder piepsende Handys den Unterricht zu stören. Es ist absolut respektlos. Also darf der Lehrer das Instrument mit dem gestört wird konfiszieren. Natürlich muß er es in einer angemesse-nen Zeit dem Schüler oder dessen Erziehungsberechtigten zurückgeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cedusam
04.07.2014, 07:11

Wie siehts denn mit dem Respekt von Lehrern zu Schülern aus? Nicht immer sind Schüler(Kinder,die Jüngeren)Respektlos oder die Schlimmen.

0
Kommentar von cedusam
04.07.2014, 23:35

Also besteht deine Ordnung darin ,die Fehler den Kindern in die Schuhe zu schieben?(gut Kinder machen Fehler aber sowas gehört glaub ich zu einer sogenannten "lernphase"(zu der auch strafen gehören)) außerdem sterben bei Fehlern von Kindern keine Menschen

0
Kommentar von cedusam
04.07.2014, 23:38

Oft sind auch die Eltern bzw. Lehrer an den Fehlern mitschuldig z.B. Lehrer Provoziert Schüler (so unglaublich wie es klingt mir is des auch mal passiert)

0

Ähm, und wie nennst Du dieses hier?

Kopie aus der Schulordnung:

Handys:
Mobiltelefone sollten die schulische Arbeit nicht stören und müssen während der Unterrichtszeit ausgeschaltet sein

Wenn es ausgeschaltet zu sein hat, dann kann man auch nicht abheben, oder wie siehst Du das?

Die Eltern Deines Freundes werden sich wohl oder übel mit dem Lehrer damit auseinandersetzen müssen. Ich weiß, das alle Lehrer gerne die Handy´s einkassieren und an die Eltern aushändigen um sie darauf hin zu weisen, das ein Handy aus zu sein hat, aber wirklich dürfen tun sie dies nicht.

Google mal danach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cedusam
04.07.2014, 07:19

Ja in der Schulordnung war die Strafe nicht direkt aufgeschrieben bzw. Dass es eingesammelt werden muss oder darf.(Das es aus sein sollte Hast du recht)

1

Also es ist definitiv so üblich und verständlich, ob das jetzt ganz rein theoretisch juristisch irgendwie anzufechten wäre, keine Ahnung. Aber ist es so wichtig? Wenn dein Freund das Handy wiedergekriegt hat, würde ich es einfach darauf beruhen lassen und darauf achten, das Handy aus oder leise zu machen. Wenn ihr da jetzt große Diskussionen startet, habt ihr auch nichts davon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cedusam
04.07.2014, 07:14

Ich wollte nur Fragen,da nicht direkt in der Schulordnung steht ,dass es abgegeben werden Muss bzw. darf

0

Der Lehrer darf im Rahmen des Schultages alles einkassieren, was stört. Egal ob das ein Handy ist oder irgendwelche Leute, die Zettelchen schreiben (war damals bei uns noch so, als SMS noch viel Geld gekostet haben...). Aber nach Beendigung des Schultages muss der Lehrer es wieder rausrücken, weil er nicht in die Freizeit eingreifen darf (man muss auf dem Schulweg zB erreichbar sein für Notfälle, man muss sich verabreden können usw...)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gegenfrage, darf das Handy im Unterricht läuten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Mobiltelefone sollten die schulische Arbeit nicht stören und müssen während der Unterricht szeit ausgeschaltet sein" Wer lesen kann ist klar im Vorteil.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cedusam
06.07.2014, 22:19

Wenn dasselbe Antwort sein soll,hast du dir die Frage nicht durchgelesen!

0

Der Schüler hat entgegen der Regel das Gerät eingeschaltet im Unterricht benutzt.

Daher ist es zu Recht weg.

Die Eltern müssen (dürfen) es abholen.


Was ist eigentlich an der einfachen Rege l"KEIN eingeschaltetes Mobiltelefon auf dem Schulgelände" so schwer zu verstehen ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cedusam
12.07.2014, 21:12

Es ging mir um die Konsquenz ,les bitte die ganze Frage

0

Ja? Was sollte denn sonst passieren? War ja unterrichtsstörung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?