Eineiige Zwillinge klonen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das Erbmaterial ist dasselbe, DNS stimmt bei beiden überein. Eineiige Zwillinge bedeutet, dass zwei Samen nur ein Ei befruchten. Das "Clonei" müsste man also auch mit zwei Samen, deren DNS mit der des zu klonenden Embryos übereinstimmen, befruchten, um wieder einen (/logischerweise ZWEI) eineiige Zwillinge zu erhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von idea357
20.02.2016, 22:59

Danke für die Antwort, aber soweit ich weiß, entstehen eineiige Zwillinge nur aus einer Eizelle und einer Samenzelle.

Diese vereinen sich und teilen sich dann in zwei gleiche Embryos.

Was ich gerne wissen würde ist, ob in der DNA der Eizelle bereits steht, dass sie sich verdoppeln soll.

Würde man später eine geklonte Eizelle herstellen, so würden auch aus dieser wieder eineiige Zwillinge werden. Oder?

0
Kommentar von alexxxflash
21.02.2016, 09:12

Hm auf die letzten beiden Fragen hab ich keine Antwort leider. Da musst du selbst nachforschen ;) Dein erster Punkt ist richtig, hatte da etwas falsch in Erinnerung

0

Was möchtest Du wissen?