Eine Woche Schule "ausfallen" lassen wegen Urlaub?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich denke, dass das ein wichtiger Grund ist. Es geht ja nicht darum, Geld zu sparen und Schnäppchenangebote anzunehmen sondern um eine Familienzusammenführung (runder Geburtstag der Oma o.ä. wären auch triftige Gründe), die sonst nicht möglich wäre.

das wird niemals funktionieren ;)

0
@Nici1306

Ein Versuch ist es Wert, Dankeschön für die Tollen Antworten von euch!

0
@Nici1306

Wer sagt, dass es nicht funktionieren würde? Es gab schon viele Berichte darüber und es wurde immer angemerkt, dass ein Schuldirektor das genehmigen kann. Als Paradebeispiel für eine Absage wurde da der billige Urlaubspreis genannt, für einen möglichen Grund wichtige Familienfeste.

Wie gesagt: es liegt in der Verantwortung des Rektors. Der kann entscheiden und hat die Handhabe dafür. Man kann da nicht pauschal für ja oder nein sagen.

Es gibt an manchen Flughäfen Kontrollen. Z.B. am Flughafen Nürnberg nach dem Ende der Ferienzeiten. Wenn da Eltern mit schulpflichtigen Kindern aufgehalten werden verlangen die die Bestätigung des Rektors (die es durchaus geben kann, wie gesagt). Allerdings wenn sie da krankgeschrieben sind und die Flüge gebucht wurden, kann das bis zu 1000 Euro pro Tag kosten.

0

Anfragen können Deine Eltern durchaus - mehr als "Nein" sagen kann die Schule ja nicht.

Ich bekam eine Beurlaubung auf Grund Umzugs. Dafür durfte ich zwei Wochen früher raus. Anfragen schadet niemand und wenn der Direktor ein menschliches Herz hat, dann wird er auch diese Beurlaubung zu stimmen. Wie gesagt, dein Vater soll sich an den Direktor wenden mit einer Anfrage auf Beurlaubung und in dieser genau erklären, wie die aktuelle Familiensituation ist. Mit etwas Glück hat er ja diese Menschenherz.

Das wird kompliziert, da unsere Schule keinen "Direktor" hat..

0

Wie halten die die arbeiten das mit nur so wenig Ferien aus?

Die haben noch weniger frei als wir Schüler wie halten die das aus ?

...zur Frage

Attest kaufen?

In den Osterferien bin ich für 10 Tage im Urlaub und da er sich um eine Woche in die Länge zieht, kann ich somit diese eine Woche nicht in die Schule gehen. Bei uns ist es jedoch untersagt, sich nach oder vor den Ferien beurlauben zu lassen. Jetzt weiß ich nicht was ich tun soll. Ein Attest kaufen geht höchst wahrscheinlich nicht, jedoch braucht man schon nach 3 Fehltagen ein Attest.

...zur Frage

Darf ein geschiedener Vater außerhalb der Ferien in Urlaub?

Darf ein Mann der geschieden ist und zwei Schulpflichtige Kinder hat die ihn am Wochenende immer besuchen und für die er sich auch in den Schulferien Urlaub genommen hat, außerhalb der Ferien zwei Wochen in Urlaub fahren??

...zur Frage

Sind am diesjährigen Reformationstag die Geschäfte offen?

Nrw Und wie ist es an allerheiligen 31.10 + 1.11

...zur Frage

Fünf Wochen schneller rum bekommen?

In fünf Wochen fahre ich in den Urlaub und treffe meine Freundin wieder. Ich kann es gar nicht mehr erwarten, doch stehen mir noch 25 Schultage bevor die sich in die länge ziehen werden. Also wie bekomme ich die fünf Wochen schnell um ?

...zur Frage

Hitzefrei Sekundarstufe ||?

Es gibt ja nun in der Sekundarstufe 2 kein Hitzefrei mehr, aber man kann sich bei fast 30 Grad im Klassenzimmer einfach nicht konzentrieren. Darf der Schulleiter trotzdem Hitzefrei geben? Mein Klassenlehrer meinte das das nicht möglich sei. Jedoch kann ich mir nicht vorstellen das bei 35 Grad im Schatten noch Unterricht gemacht werden kann.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?