Eine woche nach joint kopfschmerzen!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

also vorab: ich weiß wovon ich rede, also spart euch eure kommentare, wenn ich keinen dunst habt.

lieber fragesteller, du wurdest vom dealer deines vertrauens aufs übelste übern tisch gezogen. dass das mit schuhcreme oder blei gestreckte zeug von der straße ist einfach nicht das, wofür es gehalten wird. du kannst wahrscheinlich mit recht behaupten, du hättest noch NIE gekifft.

wenn ich dreck von der straße rauchen würde, hätte ich auch kopfschmerzen. schieb das nicht auf "den müll"

Lostfear 28.01.2013, 14:17

Genau das habe ich mir auch gedacht ;)

0
Skydr0ww 28.01.2013, 14:19

hab diesmal nicht ich besorg sondern nen kumpel von mir ... wisst ihr ob man trotzdem iwas dagegen tuen kann weil das ist nicht so das wahre immoment ... ?

0
ubuntuFan 28.01.2013, 14:22
@Skydr0ww

nicht, ohne zu wissen, womit es gestreckt war.

vielleicht war es gebrixt

1
Lostfear 28.01.2013, 14:24
@Skydr0ww

Du kannst mir auch erzählen was du willst, du kiffst regelmäßig. 7-8 x nehme ich dir nicht ab. Und wenn man dann jedes Mal so ein Mist raucht, kann das durchaus passieren, dass dies negative körperliche Einflüsse hat. Was du dagegen tun kannst? Geh zum Arzt, erkläre es ihm und frag, was man da machen kann.

0
Skydr0ww 28.01.2013, 14:28
@Lostfear

also mir kann wirklich keiner erzählen das ich regelmäßig kiffe ... ich rauche nur mit einem freund von mir wenn er mal gerade zufällig was hat wenn ich da bin ... ansonsten rauche ich weder zigaretten noch joints
sonst hätte ich mich auch mit dem zufrieden geben können was in anderen frage- antwortportalen geschrieben und gefragt wurde aber das konnte ich nciht weil es halt was komplett anderes bei mir ist

0
ubuntuFan 28.01.2013, 14:28
@Lostfear

hab diesmal nicht ich besorg

klingt nicht nach einem gelegenheitskiffer, wenn er schon connections hat...

=D

0
Skydr0ww 28.01.2013, 14:25

was ich nciht versteh wiso meine freunde dann nciht die gleichn proble wie ich hatten ... sie waren "normal" breit und dennen gehts gut...

0
ubuntuFan 28.01.2013, 14:29
@Skydr0ww

das ist wirklich komisch.... schon mal daran gedacht, dass es nicht am gras liegen könnte?

0
Skydr0ww 28.01.2013, 14:31
@ubuntuFan

ja klar aber ich bin zu keinem anderen schluss gekommen ... ausser magnesium mangel was ich mir bei mir nicht vorstellen kann da ich mcih eigentlich ausgewogen ernähre

0
ubuntuFan 28.01.2013, 14:39
@Skydr0ww

magnesiummangel ist wahrscheinlich genauso unwahrscheinlich, wie die tehorie mit dem gras....

0

Hey,

Du musst beachten, dass das was auf der Straße oft angeboten wird, mit vielen chemischen Inhaltsstoffen gemixt wird, damit es besser wirkt, auch wenn das tatsächliche Grass schwach ist, oder es einfach eine andere, linke, Kräutermischung ist. Leider ist normales Cannabis auf den Straßen selten zu finden, es wird mit allem möglichen vermischt, damit es sich besser verkauft, damit die Waage stimmt, und damit der Dealer weniger Grass, für mehr Kohle verkauft, und somit auch mehr verdient.

Kann aber auch sein, dass Du Kreislaufprobleme hast, oder das Dein Organismus einfach es nicht gewohnt ist, und somit schlecht darauf reagiert, ist ja klar, dass es individuell auf den Organismus ankommt. Manchen bekommt es einfach nicht gut, ist ja bei Alkohol genauso.

Oder es kann auch am Sort liegen. Es gibt Sorten die euphorisch wirken, und man viel mehr Energie hat, um etwas zu unternehmen, es gibt aber auch solche, die einen schläfrig machen und einfach in die Couch drücken.

Ich denke dennoch, dass es daran liegt, dass Dealer Cannabis mit anderen Bestanddteilen mischen, um mehr für weniger zu verticken.

Was erwartest Du ? Eine klare medizinische Diagnose mit gleichzeitig ausgestelltem Rezept für eine schnelle Heilung aus der Hand von gleichaltrigen Kiffern?

Wer - wie Du - mit einem oder zwei weiteren Kumpels 2 Gramm verheizen muss, um einen Effekt zu verspüren, der kann wirklich nur Müll rauchen. Dabei will man gar nicht wissen, ob das Zeug Streckmittel (Brix, Blei, Zuckerlösung, etc) enthalten hat oder "nur" Pestizidrückstände gegen Pflanzenschädlinge.

Geh zum Arzt. Schildere die Art Deiner Kopfschmerzen und lass einen Scan von Deinem Kopf machen, damit Hirntumore oder sonstige Anomalien ausgeschlossen werden können.

Und noch etwas: Für Deine vorbeugende Selbstkasteiung

Nur zum vorab wollte ich sagen das ich auf jeden fall die finger von dem müll lassen werde

interessiert sich kein Schwanz. So etwas am besten einfach stecken lassen...

Also wenn man zu zweit 2 Gramm braucht, um etwas zu spüren, dann möchte ich nicht wissen, was ihr euch da für einen Mist reingehauen habt. Und dann ist es auch nicht verwunderlich, wenn man sich danach kac+e fühlt. Lass die Finger von dem Zeug, dann kann dir sowas auch nicht mehr passieren.

Ich glaube nicht, dass das vom kiffen kommt. Warscheinlich hattest ihr nur sche*ßstoff. Normalerweise passiert sowas nicht...

ubuntuFan 28.01.2013, 14:17

so schauts aus.

0
JjSweety 05.03.2013, 16:00

hast recht :)

0

Was möchtest Du wissen?