Eine wichtige Frage zu meinem pc?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

1. 450 Watt reicht für den Großteil aller PC-Systeme locker aus. Für genaueres müsste man aber deine HArdware kennen. Doch selbst mit einem aktuellen i7 und einer GTX 970 hätte man mit 450 Watt noch ein gutes Stück Luft.

2. Wenn es ein gutes Netzteil ist, greift bei Überlast der Überlastschutz und schaltet den PC ab. Dabei sollte, wenne s eben ein gutes Netzteil ist, auch nichts kaputtgehen, der pC sollte danach einfach wieder starten. Bei dem, was ganz gern als CHinaböller bezeichnet wird, knallt es kurz, und PC und netzteil sind im Eimer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von epixplay
14.12.2015, 17:52

Ich habe verbaut in meinem pc:
Gtx 960 4gb von asus
I5 6500k Prozessor intel
16 gb RAM DDR3 1866-Dimm
Mainboard : asus h97 plus intel h97 so Dual DDR3
Reicht ein 430 Watt Netzteil ?

0
Kommentar von epixplay
15.12.2015, 14:29

Ich glaube ich habe eins von corsair 430 Watt ist das auch gut ?

0

Netzteile können nur seltenst zu schwach sein. Höchstens wenn es eine sehr niedrige Wattzahl hat. Es könnte in deinem fall nur zu wenige anschlüsse haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt darauf an was du verbaut hast, die größten Stromfresser in einem PC sind der CPU und die Grafikkarte, schau im internet deren verbrauch nach, dann weist du ob dein Netzteil ausreicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der PC wird sich bei hoher Leistungsaufnahme ausschalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von epixplay
14.12.2015, 17:39

Bekomme ich dann eine Fehlermeldung ? Oder geht er dann garnicht mehr an ?

0
Kommentar von oOBaNaNaZzOo
14.12.2015, 17:40

wie oben schon beschrieben wurde, er geht dann einfach aus.

0
Kommentar von Christophror
14.12.2015, 17:41

Ja er schaltet sich einfach ab. So als würdest du den Stecker ziehen.

0

Was möchtest Du wissen?