Eine Wespe sitzt auf mein Bein und geht nicht weg, was tun?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wespen mögen bei dieser Hitze auch gerne mal den Schweiß von uns Menschen. So lange wir sie lassen, lassen sie uns auch. 

Entspanne Dich also. Lehne Dich zurück und stelle Dir mal die Verhältnismäßigkeit vor. Wie oft passt so eine Wespe in Deinen Körper? Versuche mal in Ruhe im Kopf zu rechnen. 

Auch eine Wespe möchte leben. Und tatsächlich handelt es sich um ein Nutztier. 

Dass eine Wespe zusticht, wenn versucht wird sie zu ermorden, ist doch wohl nachvollziehbar. Oder würdest Du einfach mal eben so Dein Leben ausschalten lassen?

Hinzu kommt: 

Wenn Du Dich entspannst, kannst Du sogar die feine Massage dieses Lebewesens genießen. 

Jepp!!! Das ist mein voller Ernst. 

----------------

Sollte sich öfter mal eine Wespe zeigen, macht es Sinn, zunächst mal eine süße Flüssigkeit bereit zu stellen als Ablenkung. Und dann macht es sehr viel Sinn genau hinzuschauen, wo sie herkommen. 

Das warme Wetter kann ein ausschwärmen bei diesen Tieren ausgelöst haben. Manche der Arten sind Herdentiere die von einer Königin geführt und gesteuert werden. In einem solchen Fall, also wenn sich irgendwo in der Nähe ein Nest bildet, bitte niemals selbst versuchen es zu entfernen. Dazu gibt es sogenannten Kammerjäger. 

Nö. Nicht wegen irgendwelcher Gefahren. Es ist logisch, wenn viele Individuen um ihr Leben kämpfen gegen einen Feind, dann macht es sich bemerkbar. Sondern, damit das Thema wirklich und endgültig angegangen wird. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bleib einfach ruhig und warte bis die wegfliegt dann sollte sie dir auch nichts tun. Hektik macht denen nur Angst und stechen zu. Hoffe konnte helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wegpusten oder wegschnipsen. Wo ist das Problem?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Luftkutscher
24.06.2016, 15:43

Unsinn! Wespen werden nur im unmittelbaren Nestbereich aggressiv.  Ausserhalb des Nestbereichs greifen sie nicht an und stechen nur, wenn man sie anfasst und festhält, drauftritt oder wenn sie in der Kleidung eingeklemmt werden.
Du darfst einem alten Biologen und Wespenexperte ruhig glauben!

0

Wisch sie schnell weg. Normalerweise stechen sie dann nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von samianto
11.04.2016, 15:31

Die ist glaube ich aggressiv°!

0
Kommentar von ValidUsername
11.04.2016, 15:31

Töte sie! Dann sticht sie auch nicht mehr

0

Hmm strenge ne Wespe sitzt da und man kann diesen bullshit noch Posten? Ein hoch auf die Generation Internet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Still bleiben und auf keinen Fall bewegen! Sie wird schon von weg fliegen, also gerate nicht in Panik.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?